AlzChem senkt Umsatzprognose für 2019

Bild und Copyright: AlzChem.

Bild und Copyright: AlzChem.

08.11.2019 16:35 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

AlzChem erwartet für das laufende Jahr zwar einen Umsatzanstieg gegenüber 2018, doch das Geschäftsvolumen soll unter der bisherigen Prognose bleiben. Hintergrund sei ein zunehmend herausforderndes konjunkturelles Umfeld, teilt das Chemieunternehmen am Freitag mit. Man macht vor allem „die andauernde Schwäche des Automotive-Bereichs und der Solarbranche, die sich für AlzChem vor allem im 4. Quartal zeigen wird”, für die Planverfehlung verantwortlich.

Bisher prognostizierte AlzChem einen Umsatz zwischen 389,9 Millionen Euro und 398,9 Millionen Euro für das Jahr 2019. Die neue Schätzung des Unternehmens beläuft sich auf einen Betrag zwischen 375 Millionen Euro und 385 Millionen Euro nach 375,2 Millionen Euro im vergangenen Jahr.

Dagegen bestätigt AlzChem die bisherige operative Gewinnprognose für 2019: Das EBITDA soll weiterhin zwischen 46,5 Millionen Euro und 51,9 Millionen Euro liegen.



Auf einem Blick - Chart und News: AlzChem Group
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - AlzChem Group

01.07.2019 - AlzChem: Neue Stammdaten für die Aktie
03.06.2019 - AlzChem: Seibel-Nachfolge steht fest
10.05.2019 - AlzChem: Ausblick auf das Gesamtjahr bestätigt
03.04.2019 - AlzChem: Seibel kündigt Abschied an
12.11.2018 - AlzChem Group bestätigt Jahresplanung - Quartalszahlen
17.10.2018 - AlzChem: Großaktionäre schließen Platzierung ab
17.10.2018 - AlzChem Aktie: Die Umplatzierung kommt
21.09.2018 - AlzChem: Creamino bringt neues Margenpotenzial - Interview
17.09.2018 - AlzChem kündigt Dividende an - Altaktionäre planen Teilverkauf
06.09.2018 - AlzChem startet Ausbau in Trostberg
26.03.2018 - AlzChem erwartet weiteren Gewinnzuwachs - Zahlen für 2017
08.12.2017 - AlzChem: Rolle rückwärts der Großaktionäre
07.12.2017 - AlzChem: Großaktionäre verkaufen Teile ihrer Aktien
07.12.2017 - AlzChem baut Standort Trostberg aus
14.11.2017 - AlzChem sieht sich auf Kurs
19.10.2017 - AlzChem: Rekordinvestition am Standort Trostberg
09.10.2017 - AlzChem: Über einen Umweg aufs Börsenparkett
26.09.2017 - Softmatic besorgt sich frisches Geld
19.06.2017 - AlzChem will über Softmatic an die Börse
19.06.2017 - Softmatic: Brockmann bleibt bis Jahresende

DGAP-News dieses Unternehmens

19.05.2020 - DGAP-News: AlzChem Group AG: Hauptversammlung stimmt sämtlichen Tagesordnungspunkten und Dividende ...
12.05.2020 - DGAP-News: AlzChem Group AG steigert Umsatz im 1. Quartal 2020 um 2,8 % auf 94,7 Mio. ...
06.05.2020 - AlzChem Group AG: AlzChem liefert Bestandteile für ...
24.03.2020 - DGAP-News: AlzChem Group AG: 2019 Fortsetzung des Wachstumskurses bei gesteigerter Rentabilität ...
14.11.2019 - DGAP-News: AlzChem Group AG liegt nach den ersten neun Monaten 2019 auf dem Umsatz- und ...
08.11.2019 - DGAP-Adhoc: AlzChem Group AG passt Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2019 leicht an, ...
13.09.2019 - DGAP-News: AlzChem Group AG nimmt neue Creamino-Anlage in ...
14.08.2019 - DGAP-News: AlzChem Group AG: Umsatz und Ertrag im 1. Halbjahr 2019 im Einklang mit der ...
25.07.2019 - Creapure(R) - Kreatin-Monohydrat in höchster Qualität und Reinheit aus BayernAlzChem Group AG: ...
01.07.2019 - DGAP-News: AlzChem Group AG: Aktien der AlzChem Group AG notieren ab sofort unter neuer ISIN und ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.