Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

Freenet leistet weiter Widerstand gegen UPC-Deal von Sunrise

Bild und Copyright: Freenet.

Bild und Copyright: Freenet.

01.10.2019, 11:42 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Freenet bleibt bei der Ablehnung der geplanten Kapitalerhöhung bei der Beteiligung Sunrise Communications. Diese steht im Zusammenhang mit der geplanten Übernahme von UPC Schweiz. Freenet bezeichnet die eigenen Forderungen bei der Anpassung der Zielkapitalstruktur als nur oberflächlich berücksichtigt und die strategischen Gründe für die Übernahme seien unzureichend. Zudem seien die Transaktionsbedingungen ungünstig. So kritisiert der TecDAX-notierte Telekommunikationskonzern unter anderem einen zu hohen Kaufpreis bei dem geplanten Deal.

„In ihrer Gesamtheit führt die Transaktion nach wie vor zu einem Wertverlust für alle bestehenden Sunrise Aktionäre”, so Freenet in einer Stellungnahme. Man sei überzeugt, „dass Sunrise als eigenständiges Unternehmen hervorragend positioniert ist und aufgrund seiner exzellenten strategischen Stellung in einem der attraktivsten Telekommunikationsmärkte ein enormes Kurspotential besitzt”, so Freenet weiter. Dies sei ohne die hohen Risiken erreichbar, die sich aus einer Integration von UPC Schweiz ergeben würden.

Auf einem Blick - Chart und News: Freenet

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: freenet AG: freenet AG bekräftigt ihre Entscheidung, gegen die vorgeschlagene Kapitalerhöhung der Sunrise im Zusammenhang mit der geplanten Übernahme von UPC Schweiz zu stimmen






DGAP-News: freenet AG


/ Schlagwort(e): Stellungnahme





freenet AG: freenet AG bekräftigt ihre Entscheidung, gegen die vorgeschlagene Kapitalerhöhung der Sunrise im Zusammenhang mit der geplanten Übernahme von UPC Schweiz zu stimmen
01.10.2019 / 00:06


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
freenet AG bekräftigt ihre Entscheidung, gegen die vorgeschlagene Kapitalerhöhung der Sunrise im Zusammenhang mit der geplanten Übernahme von UPC ... DGAP-News von Freenet weiterlesen.



Nachrichten und Informationen zur Freenet-Aktie

06.11.2019 - DGAP-News: freenet AG: Weiterhin sehr stabile Geschäftsentwicklung - Postpaid-Kundenbasis wächst ...
11.10.2019 - DGAP-News: freenet AG welcomes ISS´ recommendation that Sunrise shareholders should vote AGAINST ...
08.10.2019 - DGAP-News: freenet AG: Clarification of voting behaviour in the Board of Directors of the ...
01.10.2019 - DGAP-News: freenet AG: freenet AG bekräftigt ihre Entscheidung, gegen die vorgeschlagene ...
16.08.2019 - DGAP-News: freenet AG: freenet AG lehnt die Übernahme der UPC Schweiz durch die Sunrise ...
08.08.2019 - DGAP-News: freenet AG: freenet Group entwickelt sich insgesamt stabil - Management bestätigt ...
16.05.2019 - DGAP-News: freenet AG: Hauptversammlung beschließt für das Geschäftsjahr 2018 eine unveränderte ...
08.05.2019 - DGAP-News: freenet Group bestätigt Guidance 2019 auf Basis stabiler Ergebnisse im ersten Quartal ...
25.03.2019 - DGAP-News: freenet AG: freenet Group legt Geschäftsbericht 2018 vor und bestätigt vorläufige ...
28.02.2019 - DGAP-News: freenet AG: freenet Group erreicht die gesteckten Ziele für 2018 und erwartet für 2019 ...
11.12.2018 - DGAP-News: freenet AG optimiert Fälligkeitsstruktur ihrer Fremdfinanzierung und schafft somit ...
07.11.2018 - DGAP-News: freenet AG: EBITDA und Free Cashflow erneut stabil - weiteres Kundenwachstum in allen ...
04.10.2018 - DGAP-News: freenet AG: Finanzvorstand Joachim Preisig verlässt das Unternehmen Ende 2018. Ingo ...
08.08.2018 - DGAP-News: freenet AG: freenet AG berichtet in Q2/2018 stabile Kennzahlen in allen Segmenten und ...
29.06.2018 - DGAP-Adhoc: freenet AG übernimmt knapp 10 Prozent an der CECONOMY ...
29.06.2018 - DGAP-News: freenet AG übernimmt knapp 10 Prozent an der CECONOMY ...
17.05.2018 - DGAP-News: freenet AG: Hauptversammlung beschließt Dividendenausschüttung in Höhe von 211,2 ...
03.05.2018 - DGAP-News: freenet AG bestätigt die Guidance für das Geschäftsjahr 2018 auf Basis stabiler ...
21.03.2018 - DGAP-News: freenet AG: freenet AG bestätigt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr ...
01.03.2018 - DGAP-News: freenet AG: freenet AG erreicht mit Rekordergebnis Guidance für 2017, schlägt eine ...