Vectron Systems: Primepulse steigt ein


24.09.2019 00:35 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Bei Vectron Systems gibt es Veränderungen in der Aktionärsstruktur. Primepulse wird neuer strategischer Investor der Münsteraner. Die Gesellschaft beteiligt sich mit rund 10 Prozent an Vectron. Die Aktien stammen von den Großaktionären Thomas Stümmler, der gleichzeitig Vorstand ist, und Jens Reckendorf. Diese beiden Altaktionäre halten künftig etwa 46 Prozent an Vectron. Der Preis, den Primepulse für das Vectron-Aktienpaket gezahlt hat, orientiert sich am Durchschnittskurs der vergangenen Monate. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Primepulse seinen Anteil erhöhen will. Man spricht zunächst von einer ersten Position.

Primepulse ist auch an Cancom und Stemmer Imaging als Ankeraktionär beteiligt. Vor einem Jahr plante das Unternehmen einen Börsengang, der letztlich aber abgesagt wurde.

Klaus Weinmann, Vorstandschef von Primepulse erklärt, warum man sich an dem Kassenhersteller Vectron beteiligt: „Aktuell ist die Gesellschaft ein Paradebeispiel, wie sich vorhandene Strukturen innerhalb einer Branche durch die Digitalisierung schnell ändern können. Damit passt Vectron genau in unseren Investmentfokus. Das Potenzial der Gesellschaft ist riesig.“

Daten zum Wertpapier: Vectron Systems
Zum Aktien-Snapshot - Vectron Systems: hier klicken!
Ticker-Symbol: V3S
WKN: A0KEXC
ISIN: DE000A0KEXC7
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Vectron Systems

20.07.2021 - Vectron meldet steigende Quartalszahlen - nichts Neues zur Prognose
09.04.2021 - Vectron Systems: Prognose wird verfehlt
10.02.2021 - Vectron Systems: Warnung für 2021
23.12.2020 - Vectron: Neues aus dem Aufsichtsrat
03.12.2020 - Vectron Systems: Digitale Dienste sollen weiter wachsen
23.10.2020 - Vectron Systems: Verlust verringert
12.08.2020 - Vectron Systems: Aufsichtsrat geht
12.08.2020 - Vectron: Umsatzprognose für 2020 rund halbiert - Hoffen auf 2021
28.07.2020 - Vectron Systems: Verlust klettert investitionsbedingt
29.04.2020 - Vectron Systems will die Liquidität stärken
27.04.2020 - Vectron schließt 2019 mit Verlust ab
17.03.2020 - Vectron Systems erwartet einbrechendes Geschäft wegen Corona-Pandemie
09.03.2020 - Vectron Systems: Auftrag von Bäckereikette
04.02.2020 - Vectron platziert Kapitalerhöhung
22.01.2020 - Vectron Systems: Aufsichtsrats-Chef geht
17.01.2020 - Vectron Systems: Investitionsstau löst sich auf
22.11.2019 - Vectron Systems: 2019 bleibt eine Durststrecke
25.09.2019 - Vectron Systems: Neues zum Primepulse-Einstieg
30.08.2019 - Vectron: Nachfrage-Flaute zeigt sich in den Halbjahreszahlen
19.07.2019 - Vectron Systems: bonVito erzielt positives EBITDA

DGAP-News dieses Unternehmens

20.07.2021 - DGAP-News: Vectron Systems AG: Vectron schließt das zweite Quartal 2021 mit Rekordwerten ...
14.06.2021 - DGAP-News: Vectron Systems AG: Hauptversammlung wählt Andreas Prenner in den ...
03.05.2021 - DGAP-News: Vectron Systems AG: Vectron kehrt im 1. Quartal 2021 operativ in die schwarzen Zahlen ...
09.04.2021 - DGAP-Adhoc: Vectron Systems AG: Vorläufige Zahlen ...
31.03.2021 - DGAP-News: Vectron Systems AG: Vectron-Beteiligung bonVito steigert 2020 trotz Corona den ...
23.03.2021 - DGAP-News: Vectron Systems AG: myVectron-Anbindung an DATEV Kassenarchiv ...
10.02.2021 - DGAP-Adhoc: Vectron Systems AG: Auswirkungen der anhaltenden Lockdown-Maßnahmen auf Vectron ...
08.02.2021 - DGAP-News: Vectron Systems AG erfüllt trotz Corona-Einschränkungen die Umsatzprognose ...
23.12.2020 - DGAP-News: Vectron Systems AG: Aufsichtsrat der Vectron Systems AG formiert sich ...
22.12.2020 - DGAP-News: Vectron Systems AG: Großauftrag der von Allwörden ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.