Evotec Aktie: Bald muss die Entscheidung fallen! - Chartanalyse

Bild und Copyright: Evotec.

Bild und Copyright: Evotec.

12.09.2019, 08:33 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für die Evotec Aktie ging es gestern um 1,4 Prozent auf 19,92 Euro nach oben. Charttechnisch hat das Kursplus zwar keinerlei große Auswirkungen für die Biotech-Aktie. Aktuelle Indikationen am Donnerstagmorgen, die sich um die Marke von 20 Euro bewegen, zeigen aber weiteren sanften Aufwärtsdrang des TecDAX-Titels. Chancen, dass die Evotec Aktie nach dem schnellen Kursverfall Mitte August nun wieder nach oben dreht, bleiben damit vorhanden. Doch hierzu braucht der Anteilschein des Hamburger Unternehmens nun zeitnah weitere charttechnische Kaufsignale.

In der technischen Analyse zur Evotec Aktie sind es weiterhin die bekannten Hürden, die die zu überwindende Barriere nach oben darstellen. Der Hindernisbereich erstreckt sich zwischen 20,43/20,52 Euro und 20,78/20,84 Euro. Der jüngste Fehlausbruch hierüber, der bei 20,84 Euro endete, hat die eigentlich bis 20,78 Euro reichende Zone nach oben ausgedehnt. Nach dem Fehlsignal vom Montag hat sich Evotecs Aktienkurs aber wieder gefangen. So scheint ein neuer Anlauf der Biotech-Aktie auf die Hinderniszone möglich.

Die Szenarien mit Blick auf den Chart der Evotec Aktie: Neben der Hürde bei nun 20,78/20,84 Euro trifft der TecDAX-Titel bei 21,19/21,41 Euro sowie bei 21,50/21,79 Euro auf charttechnische Hindernisse. Kaufsignale an diesen Marken wären wichtige bullishe Impulse, insbesondere aber gilt dies für 20,78/20,84 Euro.

Weiterhin bleiben die Unterstützungen bei 18,80/18,90 Euro und oberhalb des Baissetiefs bei 18,19 Euro für die Biotech-Aktie die wichtigsten Marken, wenn der Blick nach unten geht. Oberhalb von 19,88/19,90 Euro sowie um 19,22/19,42 Euro könnte für die Evotec Aktie ebenfalls weiterhin mit kleineren Unterstützungszonen zu rechnen sein.

Auf einem Blick - Chart und News: Evotec
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken



Nachrichten und Informationen zur Evotec-Aktie

06.09.2019 - DGAP-News: EVOTEC NIMMT AN INVESTORENKONFERENZEN ...
14.08.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE: ERGEBNISSE DES ERSTEN HALBJAHRS 2019 UND CORPORATE ...
07.08.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE: BERICHT ZUM ERSTEN HALBJAHR 2019 AM 14. AUGUST ...
01.08.2019 - DGAP-News: Evotec SE: Neues IMI Projekt „GNA Now” startet Kampf gegen antimikrobielle ...
25.07.2019 - DGAP-Adhoc: Evotec SE: Positive Phase-II-Daten für P2X3-Antagonist in Patienten mit chronisch ...
25.07.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE: P2X3-ANTAGONIST ZEIGT WIRKSAMKEIT GEGEN CHRONISCH REFRAKTÄREN HUSTEN IN ...
15.07.2019 - DGAP-News: EVOTEC ERWEITERT IPSC ...
08.07.2019 - DGAP-News: EVOTEC UND VENTURE CAPITAL INVESTOR-KONSORTIUM GRÜNDEN BREAKPOINT THERAPEUTICS ...
03.07.2019 - DGAP-News: EVOTEC SCHLIESST AKQUISITION VON JUST BIOTHERAPEUTICS ...
26.06.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE PLATZIERT ERSTMALS EINEN SCHULDSCHEIN MIT EINEM VOLUMEN VON 250 MIO. ...
24.06.2019 - DGAP-News: EVOTEC, SENSYNE HEALTH, DIE UNIVERSITY OF OXFORD, MIT OSI UND OUI STARTEN ...
19.06.2019 - DGAP-News: BESCHLÜSSE DER HAUPTVERSAMMLUNG 2019 DER EVOTEC ...
10.06.2019 - DGAP-News: EVOTEC ERHÄLT 23,8 MIO. $ ZUR BETEILIGUNG AM GLOBALEN KAMPF GEGEN ...
05.06.2019 - DGAP-News: EVOTEC UND CELGENE ERWEITERN IPSC-PARTNERSCHAFT UM ZUSÄTZLICHEN ...
20.05.2019 - DGAP-News: EVOTEC AKQUIRIERT JUST BIOTHERAPEUTICS UND TRITT INS BIOLOGIKA-GESCHÄFT ...
20.05.2019 - DGAP-Adhoc: Evotec SE akquiriert Just Biotherapeutics, ...
15.05.2019 - DGAP-News: EVOTEC NIMMT AN INVESTORENKONFERENZEN ...
14.05.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE: ERGEBNISSE DES ERSTEN QUARTALS 2019 UND CORPORATE ...
07.05.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE BERICHTET ERGEBNISSE DES ERSTEN QUARTALS 2019 AM 14. MAI ...
18.04.2019 - DGAP-News: EVOTEC: AKQUISITIONSDARLEHEN IN HÖHE VON 140 MIO. EUR VOLLSTÄNDIG ...