Philion und mobilezone schmieden Allianz - Beteiligungs-Tausch


11.09.2019 10:38 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Philion meldet eine Übernahme: Das Telekommunikations-Unternehmen wird sämtliche Anteile an der OBS GmbH mit der Online-Plattform Handyflash.de und 30 stationären Filialen übernehmen. Verkäufer ist der Schweizer mobilezone-Konzern, der im Gegenzug den Ende 2018 durch Philion erworbenen 30-prozentigen Anteil an der Mister Mobile GmbH mit der Marke DEINHANDY wieder übernehmen wird. „Zu der Philion-Gruppe sollen damit zukünftig die Filialisten Fexcom, OBS und Helferline sowie die Online-Plattform Handyflash gehören”, so das Unternehmen.

Durch die Transaktion werde man die Mister Mobile GmbH nicht in der Bilanz konsolidieren, kündigt Philion am Mittwoch an. Während das Ergebnis hiervon unbeeinflusst sein werde und man weiter ein positives Ergebnis erwarte, werde man das Umsatzziel von 150 Millionen Euro aufgrund des veränderten Konsolidierungskreises nicht erreichen, meldet das Unternehmen. Aus der Partnerschaft mit mobilezone, die im Zuge der Übernahme der OBS GmbH vereinbart wurde, erwartet man Vorteile im Einkauf und im Relationship-Management gegenüber den Netzbetreibern.

„Mit dem Erwerb von Handyflash.de und der noch engeren Partnerschaft mit mobilezone haben wir die Voraussetzungen geschaffen, um den Omni-Channel Ansatz jetzt sehr viel schneller umzusetzen und in den Markt zu tragen. Darüber hinaus können wir Kostenvorteile entlang der gesamten Wertschöpfungskette realisieren”, sagt René Schuster, Verwaltungsratsvorsitzender der Philion SE. Man trage „die veralteten Vertriebsstrukturen im deutschen Telekommunikationsmarkt aufzubrechen”, so der Manager.

Philion: „Eine Umsatzversechsfachung auf 300 Millionen Euro ist realistisch“

René Schuster kennen Investoren als ehemaligen Vorstand von Vodafone und Telefonica Deutschland. Jetzt will der Manager eine neue Chance im deutschen Telekommunikationsmarkt nutzen. Während die Großen der Branche mit Milliarden in die 5G Netze investieren, setzt er auf die Philion SE. Sein Ziel erläutert er im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de: Er will aus Philion in wenigen Jahren ein Unternehmen mit mehreren Hundert Millionen Euro Umsatz machen. Philion ist zum Jahreswechsel 2017/18 über einen Reverse-IPO an die Börse gegangen. Zunächst notierte die Aktie des Mobilfunkdienstleisters im Freiverkehr Düsseldorf. Inzwischen ist der Wechsel in den regulierten Markt erfolgt. Im Gespräch mit unserer Redaktion äußert sich Verwaltungsratschef Schuster über das Geschäftsmodell von Philion, den Wettbewerb und die Zukunftsperspektiven. www.4investors.de: Philion dürfte vielen Anlegern noch unbekannt sein. Stellen Sie uns die ... diese News vom 11.07.2019 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Philion

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Philion

DGAP-News dieses Unternehmens

19.03.2020 - DGAP-Adhoc: ???????Corona-Krise: Philion SE schließt vorübergehend ...
27.02.2020 - DGAP-News: Hand in Hand zum Schutz von Kindern im Netz: Philion und SafeToNet starten ...
25.11.2019 - DGAP-Adhoc: Philion SE erweitert ...
30.10.2019 - DGAP-News: Philion SE mit wichtigem strategischen Schritt: Übernahme von Handyflash.de und 30 ...
30.09.2019 - DGAP-News: Philion SE hat sich im Jahresverlauf neu ausgerichtet und erwartet deutliche Steigerung ...
11.09.2019 - DGAP-Adhoc: Philion SE plant Übernahme von Onliner ...
11.09.2019 - DGAP-News: Philion SE: Übernahme von Handyflash.de ist Beginn der ...
16.07.2019 - DGAP-News: financial.de - Philion SE: 'Umsatzversechsfachung auf 300 Mio. Euro ...
11.06.2019 - DGAP-Adhoc: Philion SE: Veränderungen im Führungsteam ...
11.06.2019 - DGAP-News: Philion SE: Veränderungen im Führungsteam nach Erreichen von strategischem ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.