BASF Aktie: Entscheidender Kurssprung voraus? - Chartanalyse

Bild und Copyright: BASF.

Bild und Copyright: BASF.

04.09.2019, 08:41 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am Mittwochmorgen sieht es für die BASF Aktie gut und charttechnisch interessant aus. Aktuelle Indikationen deuten auf Kursgewinne hin und notieren bei 59,81/59,95 Euro. Der gestrige zwischenzeitliche Rutsch auf 59,01 Euro wäre damit vergessen, schon der XETRA-Schlusskurs gestern mit 59,36 Euro deutete an, dass der Rutsch unter 59,30/59,40 Euro nur temporär ein Faktor gewesen sein könnte. Dies scheint sich nun zu realisieren. Bei der BASF Aktie sollten damit wieder kleine, aber für die kurzfristige Tendenz wichtige Hindernisse in der Charttechnik zum Fokuspunkt werden.

Zu nennen sind hier zwei Zonen, die eng beieinander liegen: Zum einen 59,81/60,10 Euro, aktuell wieder im Fokus und gestern das Stopp-Schild für die DAX-notierte Chemie-Aktie, deren Tageshoch bei 59,84 Euro notiert wurde. Bei 60,39/60,54 Euro findet sich dann direkt das bisherige Top der Ehrolungsbewegung bei der BASF Aktie, die Mitte August bei 55,64 Euro ihr Verlaufstief verzeichnete.

Ein Ausbruch über beide Zonen würde den Fokus bei der BASF Aktie weiter nach oben in Richtung charttechnischer Hürden in der Zone von 63,10/63,32 Euro über 64,14/64,19 Euro bis auf 65,36 Euro lenken. Letztere Marke ist charttechnisch hoch interessant: Hier liegt das markante Zwischenhoch vom 1. Juli. Ein stabiler Sprung über diese Zone wäre für den Anteilschein des Chemiekonzerns aus Ludwigshafen ein klares Kaufsignal.

Auf einem Blick - Chart und News: BASF

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“


Nachrichten und Informationen zur BASF-Aktie