ThyssenKrupp Aktie: Große Risiken im Klöckner-Deal

Bild und Copyright: ThyssenKrupp.

Bild und Copyright: ThyssenKrupp.

24.08.2019, 10:43 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der ThyssenKrupp Aktie bestimmten gestern die Gerüchte um eine mögliche Übernahme des Stahlhandelskonzerns Klöckner & Co. das Bild. Derartige Gerüchte sind nicht neu. So kommentieren die Experten von Kepler Cheuvreux dies auch mit den alten Plänen der Deutsche Stahl AG. Man sieht in einem solchen Deal große Risiken bei der Durchführung, wenngleich er durchaus sinnvoll sei. Für die ThyssenKrupp Aktie gibt es von Kepler Cheuvreux weiter ein „Buy” mit einem Kursziel von 16 Euro.

Den XETRA-Handel am Freitag hat die ThyssenKrupp Aktie mit 10,35 Euro und 0,67 Prozent Kursverlust beendet. Hier noch einmal unser gestriger Bericht zu den Übernahmegerüchten:

„Kommt es in der deutschen Stahlbranche zu einer Übernahme? Wie das „Handelsblatt” berichtet, will ausgerechnet die krisengeschüttelte ThyssenKrupp den Duisburger Stahlkonzern Klöckner & Co. kaufen. Die Zeitung beruft sich dabei auf Personen aus Verhandlungskreisen. Von den Unternehmen selbst gibt es bisher keine Stellungnahmen zu dem Pressebericht. Einem Reuters-Bericht zufolge gebe es aber Gespräche beider Unternehmen.

Angesichts der finanziellen Situation bei ThyssenKrupp und den arbeitsintensiven Plänen, sich von der Aufzugsparte zu trennen, wäre ein solcher Deal eine faustdicke Überraschung. Ganz neu sind solche Spekulationen aber nicht, zumal von Klöckner-Seite immer wieder mal Interesse an Kooperationen bzw. Übernahmen von Stahlaktivitäten bei ThyssenKrupp geäußert wurde und in der Stahlbranche die Zeichen ohnehin auf Konsolidierung stehen.

An der Börse sorgen die Nachrichten zwar für viele Schlagzeilen, aber die Kurse der betroffenen Aktien reagieren mittlerweile weniger aufgeregt als noch am Morgen. Am Mittag notiert die ThyssenKrupp Aktie bei 10,525 Euro mit 1,01 Prozent, nachdem es am Morgen noch bis auf 10,90 Euro nach oben gegangen war. Die Klöckner Aktie war zunächst bis auf 5,695 Euro nach oben geschossen, liegt mittlerweile aber „nur” noch mit 6,2 Prozent im Plus bei 5,14 Euro.”

Auf einem Blick - Chart und News: ThyssenKrupp



Nachrichten und Informationen zur ThyssenKrupp-Aktie



All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR