Covestro Aktie: Analyst sieht Kurspotenzial

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

20.08.2019 14:59 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach dem jüngsten Absturz der Covestro Aktie auf 37,30 Euro waren die letzten beiden Handelstage zwar von einer Erholungsbewegung geprägt, die heute bei 39,62 Euro ihr bisheriges Hoch sieht. Doch aktuell ist der DAX-Wert schon wieder auf 39,13 Euro zurück gefallen, womit sich der Tagesgewinn auf 0,72 Prozent reduziert hat. Erste charttechnische Hindernisse oberhalb der 40-Euro-Marke, die die Aufwärtsbewegung hätten auf die Probe stellen können, kommen heute damit gar nicht erst in den Blickpunkt.

Derweil erwarten die Analysten von Berenberg für die Covestro Aktie zwar weiter deutlich steigende Kurse und nennen ein Kursziel von 50 Euro für den DAX-Wert. Allerdings bleibt es trotz des Aufwärtspotenzials bis zum Kursziel bei der Einstufung der Covestro Aktie mit „Hold”. In der Branche sieht man das Thema Preisentwicklung bei den CO2-Emissionsrechten als einen belastenden Faktor an. Allerdings habe Covestro für einen Zeitraum von zehn Jahren ausreichend Zertifikate, heißt es.


Lesen Sie mehr zum Thema Covestro im Bericht vom 25.07.2019

Covestro: Zahlen können nicht überzeugen

Im zweiten Quartal sinkt das bereinigte EBITDA bei Covestro um 55 Prozent auf 440 Millionen Euro. Insgesamt liegen die Zahlen leicht unter den Erwartungen der Analysten der DZ Bank. Diese überarbeiten daher ihr Modell. Sie rechnen nun im laufenden Jahr mit einem Gewinn je Aktie von 3,25 Euro (alt: 3,59 Euro). Die Prognose für 2020 sinkt von 3,87 Euro auf 3,42 Euro. Die Experten bestätigen in ihrer aktuellen Studie die Verkaufsempfehlung für die Aktien von Covestro. Das Kursziel von 35,00 Euro wird ebenfalls bestätigt. Auch für das dritte Quartal rechnen die Experten nicht mit einer Verbesserung der Lage. Es gibt unverändert einen Preisdruck bei Polyurethanen und Polycarbonaten. Die Aktien von Covestro verlieren heute 3,9 Prozent auf 43,09 Euro. ... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Covestro

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Covestro

23.09.2020 - Covestro: Ein Kauf- und ein Verkaufsvotum
21.09.2020 - Covestro: Klares Statement
21.09.2020 - Covestro: Interessantes Kaufobjekt
21.09.2020 - Am Morgen: Bankensektor, Covestro, Grenke und Qiagen im Fokus - Nord LB Kolumne
18.09.2020 - Covestro: Steht eine Übernahme an?
24.08.2020 - Am Morgen: BioNTech, Covestro, Deere und Dermapharm im Fokus - Nord LB Kolumne
20.08.2020 - Covestro: DAX-Chancen wachsen
19.08.2020 - Covestro: Ziel erscheint machbar
18.08.2020 - Covestro: Zweifache Hochstufung der Aktie
23.07.2020 - Covestro: Überraschung bleibt aus
10.07.2020 - Covestro: Überraschende Quartalszahlen
09.07.2020 - Covestro: Ergebnis übertrifft Analysten-Prognose
30.06.2020 - Covestro: Kleiner Ausblick auf 2021
29.06.2020 - Covestro: Unteres Ende der Prognose machbar
22.05.2020 - Covestro: Kürzung der Dividende ist kein Problem
19.05.2020 - Covestro halbiert den Dividenden-Vorschlag
08.05.2020 - Covestro: Ambitionierte Zielsetzung
29.04.2020 - Covestro: Verschiedene Szenarien
16.04.2020 - Covestro: Kaufen nach der Warnung
15.04.2020 - Covestro senkt Gewinnprognose - Kosten sollen stärker sinken als bisher geplant

DGAP-News dieses Unternehmens

09.07.2020 - DGAP-Adhoc: Covestro AG: Vorläufiges EBITDA von EUR 124 Mio. in Q2 2020 liegt über ...
19.05.2020 - DGAP-Adhoc: Covestro AG: Covestro schlägt eine Dividende in Höhe von EUR 1,20 pro Aktie für das ...
15.04.2020 - DGAP-Adhoc: Covestro AG: Covestro passt Prognose für das Geschäftsjahr 2020 um Effekte aus ...
31.01.2020 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER INDEX - Sieben neue Unternehmen im ...
20.11.2018 - DGAP-Adhoc: Covestro AG: Anpassung der Prognose für das Geschäftsjahr ...
24.10.2017 - DGAP-Adhoc: Covestro AG: Covestro beschließt Aktienrückkauf von bis zu EUR 1,5 ...
01.06.2017 - DGAP-Adhoc: Covestro AG: Amtsniederlegung des ...
24.05.2017 - DGAP-Adhoc: Covestro AG: Nachfolgeplanung für Vorstandsvorsitz ...
23.09.2016 - Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER INDEX: Zwölf neue Unternehmen im ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.