Kion: Attraktive Bewertung vor den Quartalszahlen

15.07.2019, 10:38 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am 25. Juli stehen bei Kion die Zahlen zum zweiten Quartal an. Die Experten von Baader erwarten beim Umsatz ein Plus von 6,5 Prozent auf 2,164 Milliarden Euro. Der Auftragseingang soll um 12,3 Prozent auf 2,126 Milliarden Euro sinken. Beim bereinigten EBIT soll es um 11,8 Prozent auf 209,0 Millionen Euro nach oben gehen. Netto wird mit einem Gewinn von 111,8 Millionen Euro gerechnet. Das wäre ein Plus von 38,9 Prozent.

Wie bisher sprechen die Analysten eine Kaufempfehlung für die Aktien von Kion aus. Das Kursziel sehen sie bei 68,00 Euro.

Die Bewertung der Aktien ist aus Sicht der Analysten attraktiv. Das KGV 2020e steht bei 10,6.

Auf einem Blick - Chart und News: Kion





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR