4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Deutsche Beteiligungs AG

DBAG: Gewinnwarnung für laufendes Geschäftsjahr


11.07.2019 10:45 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Deutsche Beteiligungs AG, kurz DBAG, rechnet im im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2018/2019 mit einem Gewinnrückgang gegenüber dem Vorjahreszeitraum. „Grund dafür ist ein deutlich geringerer Ergebnisbeitrag aus dem Beteiligungsgeschäft”, teilt das Unternehmen in der Nacht zum Donnerstag mit. Im Vorjahreszeitraum hatte der Beteiligungskonzern einen Quartalsgewinn von 9,1 Millionen Euro erzielt, der vor allem auf einen Beitrag in Höhe von 8,4 Millionen Euro aus dem Beteiligungsgeschäft zurück ging. Derzeit zeichne sich eine um bis zu 50 Prozent niedrigere Summe ab, so die DBAG.

Aus der Entwicklung resultiert eine Gewinnwarnung des Unternehmens. „Wir hatten bisher für das Konzernergebnis 2018/2019 einen moderaten Rückgang, das heißt einen Rückgang zwischen 20 und 40 Prozent, gegenüber dem Bezugspunkt der Prognose von 48,0 Millionen Euro erwartet. Nun gehen wir davon aus, dass das Konzernergebnis deutlich, das heißt um mehr als 40 Prozent, niedriger liegen wird”, so DBAG. Es werde allerdings ein positives Ergebnis erwartet.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Beteiligungs AG


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: Deutsche Beteiligungs AG: Konzernergebnis im dritten Quartal deutlich niedriger als im Vorjahreszeitraum - Niedrigere Prognose für Geschäftsjahr 2018/2019




DGAP-Ad-hoc: Deutsche Beteiligungs AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Prognoseänderung

Deutsche Beteiligungs AG: Konzernergebnis im dritten Quartal deutlich niedriger als im Vorjahreszeitraum - Niedrigere Prognose für Geschäftsjahr 2018/2019
10.07.2019 / 23:48 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber ... DGAP-News von Deutsche Beteiligungs AG weiterlesen.