E.On Aktie: Ausbruch voraus? - Chartanalyse

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

10.07.2019, 13:37 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für die E.On Aktie könnte es in der technischen Analyse ein wichtiger Tag werden. Ein Blick auf den Chart zeigt den charttechnischen Hintergrund: Die letzten Wochen waren von zwei Abwärtsbewegungen geprägt, zum einen der Kursrutsch von 10,26 Euro auf 9,473 Euro in der zweiten Junihälfte, zum anderen nach einer Zwischenerholung der jüngste Kursrückgang von 9,886 Euro auf heute erreichte 9,511 Euro. Aktuell notiert E.Ons Aktienkurs etwas von diesem Tief erholt bei 9,55 Euro und hat den Tagesverlauf auf 1,24 Prozent reduzieren können.

Damit bestätigt sich - zumindest nach derzeitigem Stand - die Unterstützungszone bei 9,473/9,509 Euro, welche die E.On Aktie im Zuge der ersten der beiden genannten Abwärtsbewegungen ausgebildet hat. Noch aber ist das kein Befreiungsschlag für den DAX-Titel. Hierzu sollte der Aktienkurs zum einen die Zone bei 9,57/9,61 Euro und das heutige bisherige Tageshoch bei 9,639 Euro überwinden - dieses wurde zum heutigen Handelsstart notiert. Stabile Kaufsignale an diesen Marken könnten den ganz kurzfristigen Trendpfeil dann wieder nach oben weisen lassen.

Auf einem Blick - Chart und News: E.ON

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur E.ON-Aktie

04.10.2019 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON unterzeichnet Rahmenvertrag mit MVM Magyar Villamos M?vek Zrt. und Opus ...
18.09.2019 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON vollzieht Erwerb der innogy-Anteile von ...
04.09.2019 - DGAP-News: E.ON SE: Geplante Übernahme von innogy: E.ON will innogy zügig integrieren und ...
07.08.2019 - DGAP-News: E.ON SE: Halbjahresergebnis im Rahmen der Erwartungen - E.ON bestätigt erneut Prognose ...
07.08.2019 - E.ON SE: Cat Mansion - E.ON präsentiert Smart Home-Lösungen für ...
01.07.2019 - E.ON SE: WINGAS verkauft ihr Bio-Erdgas Geschäft an ...
11.06.2019 - E.ON SE: Barbara Schädler verlässt E.ON, um eine neue berufliche Herausforderung ...
05.06.2019 - E.ON SE: E.ON will klimaschädliches Isolationsgas in Schaltanlagen überflüssig ...
13.05.2019 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON bestätigt Prognose 2019 nach solider operativer Performance im ersten ...
09.05.2019 - E.ON SE: E.ON will 2500 digitale Trafostationen in Betrieb ...
10.04.2019 - E.ON SE: Grünes Gas aus Grünem Strom: E.ON startet bundesweite ...
01.04.2019 - E.ON SE:Deutsche sind bei Elektromobilität skeptischer als die meisten Europäer ...
15.03.2019 - E.ON SE: Großauftrag für E.ON von DS Smith in ...
13.03.2019 - DGAP-News: E.ON SE: Vorstellung der Bilanz 2018: E.ON zeigt operative Stärke und gibt positiven ...
15.02.2019 - E.ON SE: Audi und E.ON bauen Europas größte ...
27.01.2019 - E.ON SE: Handelsblatt zeichnet E.ON-Innovation ectogrid als Top 3 Technologie ...
10.01.2019 - E.ON SE: E.ON investiert in finnischen Plattform-Anbieter für ...
01.01.2019 - E.ON SE: Bei E.ON lernt es sich ...
14.11.2018 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON steigert Ergebnis nach 9 Monaten und präzisiert ...
20.10.2018 - E.ON SE: Zum Welt-Energie-Tag am 22. Oktober: Ist Deutschland Europas ...