Aareal Bank: Ein schwieriges Umfeld

24.06.2019, 17:07 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Das Umfeld für Immobilienfinanzierer ist derzeit schwierig. Das spürt auch die Aareal Bank. Der Kurs der Aktie macht dies ebenfalls deutlich, die Marge steht unter Druck. Die jüngste Dividendenkürzung um 0,40 Euro wird von einigen Beobachtern als negatives Signal gewertet.

Die Analysten der DZ Bank bestätigen in diesem Umfeld die Halteempfehlung für die Aktien der Aareal Bank. Das Kursziel für die Papiere der Bank lag bisher bei 29,00 Euro. Es sinkt in der aktuellen Studie auf 25,30 Euro.

Die Aktien der Aareal Bank verlieren am Nachmittag 1,6 Prozent auf 23,25 Euro.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR