Allianz: Aktie ist der Favorit

18.06.2019, 16:34 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Aktien der Allianz sind in diesem Jahr sehr gut gelaufen. Das Jahresplus liegt bei rund 20 Prozent. Damit kommt der aktuelle Kurs dem Kursziel, das die Analysten von Independent Research ausgegeben haben, immer näher. Entsprechend stufen die Experten die Aktie der Allianz von „kaufen“ auf „halten“ ab. Das Kursziel für die Papiere des Versicherungs-Konzerns liegt weiter bei 230,00 Euro.

Für 2019 rechnen die Analysten bei der Allianz weiter mit einem Gewinn je Aktie von 19,17 Euro. Die Prognose für 2020 steht unverändert bei 20,47 Euro.

Für die Analysten ist die Aktie der Allianz im Versicherungssektor ihr Favorit. Das Marktumfeld aber auch die starke Kapitalausstattung sprechen für das Papier. Die Dividendenrendite liegt um die 5 Prozent.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR