HHLA: Einer der Gewinner


Nachricht vom 14.06.2019 14.06.2019 (www.4investors.de) - Im Rahmen einer Branchenstudie nehmen die Experten von HSBC auch die Aktien von HHLA unter die Lupe. Wie bisher gibt es für die Papiere des Hamburger Hafens eine Kaufempfehlung. Das Kursziel für die Aktien von HHLA lag bisher bei 22,00 Euro. In der neuen Studie der Experten steigt das Kursziel auf 27,00 Euro an.

In der Branchenstudie dreht sich alles um mittelgroße Industrieunternehmen aus Deutschland. Viele davon hatten einen nicht so ganz gelungenen Jahresauftakt. Die Konjunktur macht Sorge, alles bleibt schwierig. Für die Analysten sind daher krisenfestere Gesellschaften besonders interessant. Dazu zählt HHLA. Genannt werden in diesem Zusammenhang auch MTU und Kion.

Die Aktien von HHLA gewinnen am Morgen 0,4 Prozent auf 22,28 Euro. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR