Novo Nordisk: Viel Lob und eine Hochstufung


11.06.2019, 12:57 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Novo Nordisk hat auf einer Tagung der American Diabetes Association neue Studiendaten vorgestellt. Diese fallen positiv aus. Es bestätigt sich, dass man gegenüber zwei wichtigen Mitbewerbern Vorteile hat. Die Analysten der Deutschen Bank erneuern daher die Kaufempfehlung für die Aktien von Novo Nordisk. Das Kursziel sehen die Analysten weiter bei 355,00 DKK.

Auch die Experten von Goldman Sachs bestätigen die Kaufempfehlung für die Papiere der Dänen. Hier steht die Aktie zudem auf der „conviction buy list“. Das Kursziel für die Aktien von Novo Nordisk sehen die Amerikaner bei 450,00 DKK.

Von Barclays gibt es nach den Daten eine Hochstufung. Das Rating für die Aktien steigt von „underweight“ auf „equal weight“. Zugleich wird das Kursziel von 275,00 DKK auf 325,00 DKK angehoben.

Am Markt kommen die Ergebnisse ebenfalls gut an. Auf Xetra gewinnt die Aktie von Novo Nordisk 5,3 Prozent auf 45,785 Euro. In Kopenhagen liegt das Plus bei 5,8 Prozent, die Aktie kostet an der dortigen Börse 342,70 DKK.

Auf einem Blick - Chart und News: Novo Nordisk

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Novo Nordisk-Aktie