ThyssenKrupp Aktie: Bodenbildung an der 11-Euro-Marke möglich - Chartanalyse


Nachricht vom 05.06.2019 05.06.2019 (www.4investors.de) - Bei der ThyssenKrupp Aktie tat sich in dieser Woche Interessantes. Nach dem Rutsch auf 11,03 Euro am Montag drehte noch im Tagesverlauf der Wind und der Aktienkurs des DAX-Konzerns setzte zu einer Erholungsbewegung an. Das zuvor unterschrittene bisherige Baissetief bei 11,165 Euro wurde damit schnell wieder überwunden. Die technische Erholungsbewegung hat den ThyssenKrupp Aktienkurs bis auf gestern erreichte 12,205 Euro geführt. Nach einem XETRA-Schlusskurs bei 12,135 Euro und 4,52 Prozent Tagesplus liegen aktuelle Indikationen für den Titel bei 12,15/12,20 Euro auf einem stabilen Niveau.

In der technischen Analyse für die ThyssenKrupp Aktie eröffnet dies natürlich - zumindest theoretische - Chancen für die Bullen. Ins Spiel kommt ein möglicher Doppelboden bei 11,03/11,16 Euro. Allerdings wäre die Formation erst komplett bei einem stabilen Ausbruch über das Zwischenhoch, das bei 14,465 Euro angesiedelt ist. Die mittlerweile komplett abverkaufte Zwischenrallye vom 10. Mai macht es den Bullen also alles andere als einfach, das potenzielle Trendwendeszenario zu bestätigen und charttechnische Realität werden zu lassen.

Auf dem Weg nach oben in Richtung der entscheidenden Signalmarke wären zudem reichlich Zwischenhürden zu überwinden. Die erste Zone erstreckt sich rund um die 20-Tage-Linie, die mit wieder steigender Tendenz bei 12,27 Euro notiert. Um 12,46/12,57 Euro sowie 12,91/12,98 Euro sind weitere Hindernisse zu erwarten. Bleiben Kaufsignale aus, wäre eine potenzielle Bodenbildung oberhalb der 11-Euro-Marke gefährdet. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.06.2019 - blockescence wird zur Media and Games Invest
17.06.2019 - Schaltbau holt sich Kredit von Commerzbank und anderen Banken
17.06.2019 - Nel Aktie: Es gibt News! Was macht die Aktie?
17.06.2019 - Vectron startet Vertrieb für neue Kooperations-Angebote
17.06.2019 - Biofrontera: Maruho wird nervös und kritisiert „fake news”
17.06.2019 - Mutares: Der nächste Deal ist perfekt
17.06.2019 - capsensixx: Coraixx und HRV arbeiten zusammen
17.06.2019 - Wirecard Aktie: Das sieht gar nicht schlecht aus! Nächste News…
17.06.2019 - Steinhoff Aktie: Passiert es noch einmal?
17.06.2019 - Tom Tailor gewinnt Zeit: Die Rettung? Noch nicht!


Chartanalysen

17.06.2019 - Nel Aktie: Es gibt News! Was macht die Aktie?
17.06.2019 - Nel Aktie: Katastrophen-News bestimmen Trend - Erholung vorbei?
14.06.2019 - Wirecard Aktie: Der Kessel brodelt!
14.06.2019 - SFC Energy Aktie: Nächste Haussebewegung voraus?
13.06.2019 - Wirecard Aktie: Auf diese News wartet die Börse…
13.06.2019 - Steinhoff Aktie: Zocken auf die Zahlen?
13.06.2019 - Nel Aktie auf Crash-Kurs: Auch das gehört zur Wahrheit!
12.06.2019 - Commerzbank Aktie: Achtung, Tradingchance?
12.06.2019 - Wirecard Aktie: Das könnte heute ein sehr wichtiger Tag werden!
12.06.2019 - Steinhoff Aktie: Tut sich hier endlich was?


Analystenschätzungen

17.06.2019 - Volkswagen: Traton-IPO startet
17.06.2019 - Daimler: Impulse aus China?
17.06.2019 - Lufthansa: Nach der Gewinnwarnung - Massiver Druck auf die Aktie
14.06.2019 - Metro: Kurs schlägt Kursziel
14.06.2019 - Linde: Viel Potenzial beim Kursziel der Aktie
14.06.2019 - BASF: Kaufempfehlung fällt weg
14.06.2019 - Rheinmetall: Aktie wird abgestuft
14.06.2019 - HHLA: Einer der Gewinner
14.06.2019 - Lufthansa: Kapitalmarkttag rückt näher
14.06.2019 - Volkswagen: Staunen über die Traton-Bewertung


Kolumnen

17.06.2019 - Visa Aktie: Weiter auf der Überholspur - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX: Käuferseite braucht Geduld - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX zwischen Hoffen und Bangen: Zinssenkung „möglich“ - Donner & Reuschel Kolumne
13.06.2019 - Apple Aktie: Zurück im Aufwärtstrend? - UBS Kolumne
13.06.2019 - DAX: Rücklauf an Abwärtstrendlinie - UBS Kolumne
13.06.2019 - DAX: Nord Stream 2, Trump don´t like - Donner & Reuschel Kolumne
12.06.2019 - DAX: Seitwärts bis zum G20 Treffen?! - Donner & Reuschel Kolumne
12.06.2019 - Noxxon: „Wir stellen die Finanzierung der nächsten klinischen Studien sicher“
11.06.2019 - S&P 500: Bearishe Tageskerze an der 2.900 Punkte-Marke - UBS Kolumne
11.06.2019 - DAX: Die 12.200 Punkte-Marke im Blick - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR