Eckert & Ziegler: Veränderung im Aufsichtsrat

30.05.2019, 12:15 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Frank Perschmann ist neues Mitglied im Aufsichtsrat von Eckert & Ziegler. Die Hauptversammlung wählt den Ingenieur in das Gremium. Er folgt auf Detlev Ganten, dessen Amtszeit mit der Hauptversammlung endete. Perschmann ist Experte im Bereich der IT- und Prozessoptimierung.

Die Hauptversammlung beschließt zudem, dass die Dividende für 2018 auf 1,20 Euro ansteigt. Im Vorjahr lag sie bei 0,80 Euro. Somit legt die Dividende um 50 Prozent zu.


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR