Evotec vor Übernahme - Aktie gewinnt deutlich

Evotec kündigt den Kauf der Just Biotherapeutics, Inc. an. Für die Biotechaktie eröffnen sich damit Chancen auf eine Rückkehr an das jüngste Haussetop Bild und Copyright: science photo / shutterstock.com.

Evotec kündigt den Kauf der Just Biotherapeutics, Inc. an. Für die Biotechaktie eröffnen sich damit Chancen auf eine Rückkehr an das jüngste Haussetop Bild und Copyright: science photo / shutterstock.com.

21.05.2019 10:03 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am heutigen Morgen kann die Evotec Aktie wieder über die wichtige charttechnische Signalmarke bei 23,36 Euro klettern, nachdem das Unternehmen eine bevorstehende Übernahme gemeldet hat. Inklusive einer erfolgsabhängigen Komponente lassen sich die Hamburger den Kauf der Just Biotherapeutics, Inc. mit Sitz in der US-Stadt Seattle bis zu 90 Millionen Dollar kosten. Davon werden 60 Millionen Dollar mit Abschluss der Übernahme fällig, die erfolgsabhängigen Komponenten erstrecken sich auf einen Zeitraum von drei Jahren. Mit dem Abschluss der Übernahme rechnet Evotec bis Ende Juni dieses Jahres.

Evotecs designierte neue Tochter verbinde Unternehmensangaben zufolge „synergetische wissenschaftliche Expertise mit Machine Learning-Technologien für Design, Entwicklung und Herstellung von Biologika”. Der Zukauf bedeutet für den Hamburger Biotech-Konzern den Einstieg in das Biologika-Geschäft. Man erhofft sich neue Geschäftmöglichkeiten und einen Wachstumsschub: „Die Akquisition von Just.Bio erweitert Evotecs Geschäft um ein umfangreiches Angebot, das biologische Wirkstoffe für Therapiebereiche wie Onkologie, ZNS, Schmerz, Entzündungskrankheiten, Stoffwechselerkrankungen und Infektionskrankheiten einschließt”, so Evotec.

Im vergangenen Jahr habe Just Biotherapeutics, Inc. einen Umsatz von 20 Millionen Euro erzielt und sei überproportional stark gewachsen, so Evotec. Zur Profitabilität der Gesellschaft macht man keine Angaben. Die bisherige Prognose für das laufende Jahr will das Hamburger Unternehmen spätestens mit Vorlage der Halbjahreszahlen um den Zukauf anpassen.

„Die Erweiterung unserer Plattform war stets ein zentraler Bestandteil unserer Strategie. Mit dieser Akquisition haben wir nun den Partner mit der perfekten Passung gefunden, der unseren Führungsanspruch in der Wirkstoffforschung hervorragend ergänzt”, sagt Evotec-Chef Werner Lanthaler.

Evotecs Aktie trifft in der technischen Analyse nun zwischen 23,72/23,94 Euro und 24,15/24,36 Euro auf die nächsten Hindernisse. Über den Tag hinaus könnten weitere charttechnische Kaufsignale den Aktienkurs der Hamburger in Richtung 25,83 Euro führen - hier liegt das vorherige Haussetop. Überwundene Widerstandsmarken werden für die Evotec Aktie zu Unterstützungsbereichen.

Auf einem Blick - Chart und News: Evotec
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: EVOTEC AKQUIRIERT JUST BIOTHERAPEUTICS UND TRITT INS BIOLOGIKA-GESCHÄFT EIN




DGAP-News: Evotec SE / Schlagwort(e): Firmenübernahme

EVOTEC AKQUIRIERT JUST BIOTHERAPEUTICS UND TRITT INS BIOLOGIKA-GESCHÄFT EIN
20.05.2019 / 22:25


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
EVOTEC WEITET INTEGRIERTES ANGEBOT AUF BIOLOGIKA AUS
AKQUISITION ERGÄNZT UMFANGREICHE ERFAHRUNG IM BIOLOGIKA-BEREICH DURCH SPEZIALISTEN, INNOVATIVE "MACHINE LEARNING"-TECHNOLOGIEN UND FORTSCHRITTLICHE PROZESSE
ERWEITERUNG VON EVOTECS AUFSTELLUNG IN DEN USA ... DGAP-News von Evotec weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Evotec

23.01.2020 - Evotec Aktie: Sichtbare Schwierigkeiten an der Hürde
23.01.2020 - Evotec mit News - Aktie: Unterwegs zum Top?
20.01.2020 - Evotec Aktie: Hammer-News am Nachmittag!
17.01.2020 - Evotec Aktie: Kaufsignal im Anmarsch…
16.01.2020 - Evotec: Nach Merck der nächste Just-Deal in den USA
14.01.2020 - Evotec und Merck arbeiten zusammen - News aus den USA
09.01.2020 - Evotec und Bayer Arm in Arm - millionenschwerer neuer Deal
08.01.2020 - Evotec Aktie: Nach der Bärenfalle Richtung 27 Euro?
07.01.2020 - Evotec Aktie im Plus: Top-News zum Tages-Start, aber…
20.12.2019 - Evotec Aktie: Starke Signale - jetzt Richtung 27 Euro?
19.12.2019 - Evotec: Millionen von Sanofi
18.12.2019 - Evotec Aktie mit „sell on good news” - noch ist nichts verloren
18.12.2019 - Evotec: „Big news” gegen die Shortseller - was macht die Aktie?
17.12.2019 - Evotec Aktie: „She did it!!!!!”
16.12.2019 - Evotec Aktie: Das wäre ein Grund zur Sorge
12.12.2019 - Evotec Aktie: Nicht das Fell des Bären verteilen…
11.12.2019 - Evotec Aktie: Hier passiert was!
10.12.2019 - Evotec Aktie: Das war der erste Streich!
06.12.2019 - Evotec Aktie: Auf des Messers Schneide
05.12.2019 - Evotec Aktie vor der „Kursexplosion”?

DGAP-News dieses Unternehmens

23.01.2020 - DGAP-News: EVOTEC UND INDIVUMED GEBEN ZWEITES GEMEINSAMES FORSCHUNGSPROJEKT ...
20.01.2020 - DGAP-Adhoc: Evotec SE: Anhebung der Ergebnisprognose für Geschäftsjahr 2019 ...
16.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS SCHLIE?T VEREINBARUNG MIT ONCORESPONSE ZUR PRODUKTENTWICKLUNG ...
14.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS BEGINNT MIT DEM BAU DER ERSTEN J.POD(R)-ANLAGE IN ...
14.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS UND MSD GEHEN MEHRJÄHRIGE KOOPERATION RUND UM PRODUKTIONSANLAGE ...
09.01.2020 - DGAP-News: BAYER UND EVOTEC SCHLIESSEN NEUE STRATEGISCHE ALLIANZ MIT FOKUS AUF POLYZYSTISCHES ...
07.01.2020 - DGAP-News: EVOTEC UND BRISTOL-MYERS SQUIBB ERWEITEREN ...
02.01.2020 - DGAP-News: EVOTEC NIMMT AN INVESTORENKONFERENZEN ...
19.12.2019 - DGAP-News: EVOTEC ERREICHT DRITTEN MEILENSTEIN IN ZELLTHERAPIE-ALLIANZ MIT SANOFI IM BEREICH ...
18.12.2019 - DGAP-News: EVOTEC ERWEITERT SERVICE-PARTNERSCHAFT MIT SANOFI UND BAUT SUBSTANZVERWALTUNG IN ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.