Mensch und Maschine: Fair bewertete Aktie

Bild und Copyright: Mensch und Maschine.

Bild und Copyright: Mensch und Maschine.

02.05.2019, 15:27 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Aktuell notiert die Aktie von Mensch und Maschine bei 37,00 Euro mit mehr als 3 Prozent im Plus - ein Niveau, auf dem die Analysten von SMC Research das m:access-notierte Papier als etwa fair bewertet ansehen dürften. In einem aktuellen Kommentar zu dem IT-Titel nennen die Experten ihre Kurszielmarke nun bei 35,80 Euro und senken die Einstufung für die Mensch und Maschine Aktie von „Buy” auf „Hold”. Gewinnschätzungen je Anteilschein für die Geschäftsjahre 2019 bis 2021 liegen bei 0,91 Euro, 0,98 Euro und 1,21 Euro. Für die Dividende werden in diesen drei Geschäftsjahren je Aktie Ausschüttungen von 0,82 Euro sowie 0,88 Euro und 1,09 Euro erwartet.

Mensch und Maschine habe den Start in das Jahr 2019 jüngst vollaufberechtigt als Bilderbuchstart bezeichnet, kommentieren die Analysten die Quartalszahlen der Süddeutschen. Eine Sonderkonjunktur bringe, dass Autodesk im Mai seine Preise anheben werde. Auch in anderen Bereichen sei der Konzern auf Kurs, so SMC Research zu Mensch und Maschine.

Mensch und Maschine hatte bereits am Montag Zahlen für das erste Quartal des laufenden Jahres vorgelegt. In den ersten drei Monaten 2019 konnte das Unternehmen aus Wessling bei München den Umsatz von 48,58 Millionen Euro auf 63,17 Millionen Euro steigern. Der operative Gewinn liegt mit 8,16 Millionen Euro auf Rekordniveau, der Wert aus dem Vorjahresquartal liegt bei 5,86 Millionen Euro. Unter dem Strich meldet Mensch und Maschine einen Gewinnanstieg je Aktie von 0,22 Euro auf 0,29 Euro.

Die Ziele für das laufende Jahr bestätigt das m:access-notierte Unternehmen. Für 2019 erwarten die Süddeutschen unter anderem einen Umsatz zwischen 215 Millionen Euro und 220 Millionen Euro, während der Gewinn je Aktie 0,89 Euro bis 0,95 Euro erreichen soll. „Bei Zielerreichung ist eine Dividende von 77-83 Cent geplant, nachdem auf der Hauptversammlung am 8. Mai 2019 eine Ausschüttung von 65 Cent (Vj 50) für das Jahr 2018 zur Abstimmung kommt”, kündigt Konzernchef Adi Drotleff an.

Auf einem Blick - Chart und News: Mensch und Maschine



Nachrichten und Informationen zur Mensch und Maschine-Aktie

22.07.2019 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt Halbjahresbericht ...
29.04.2019 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt Q1-Bericht ...
11.03.2019 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt endgültige Zahlen für 2018 ...
15.02.2019 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt vorläufige Zahlen für 2018 ...
13.12.2018 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE mit Übernahme zum ...
22.10.2018 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt Neunmonatsbericht ...
23.07.2018 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt Halbjahresbericht ...
23.04.2018 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt Q1-Bericht ...
12.03.2018 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt endgültige Zahlen für 2017 ...
15.02.2018 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt vorläufige Zahlen für 2017 ...
11.12.2017 - DGAP-News: GBC AG: GBC AG veröffentlicht 'GBC Best of m:access II.2017' ...
23.10.2017 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt Neunmonatsbericht ...
24.07.2017 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt Halbjahresbericht ...
14.07.2017 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE feiert ...
24.04.2017 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt Q1-Bericht ...
13.03.2017 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt endgültige Zahlen für 2016 ...
27.02.2017 - DGAP-News: GBC AG: GBC AG veröffentlicht 'GBC Best of m:access ...
13.02.2017 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt vorläufige Zahlen für 2016 ...
24.10.2016 - DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE legt Neunmonatsbericht ...
12.10.2016 - DGAP-News: GBC AG: GBC AG veröffentlicht 'GBC Best of m:access ...