euromicron Aktie erhält Kaufempfehlung


25.04.2019 18:01 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die euromicron Aktie bekommt von den Analysten bei Solventis eine Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 7,50 Euro. 2018 sei für den Konzern ein schwieriges Jahr gewesen, in dem man letztlich die im Herbst gesenkte Prognose aber erfüllen konnte. Das gelte auch für die Covenants der Finanzierungsvereinbarungen, die euromicron im vergangenen Jahr ebenfalls einhalten konnte. Das Jahr 2018 hat die Gesellschaft mit einem Umsatz von 318 Millionen Euro, einem Verlust vor Zinsen und Steuern von 7,8 Millionen Euro und einem Verlust je euromicron Aktie von 1,60 Euro abgeschlossen.

Für das laufende und die kommenden beiden Jahre rechnen die Analysten bei euromicron aber wieder mit Gewinnen: Je Aktie sollen von 2019 bis 2021 Gewinne von 0,07 Euro sowie 0,43 Euro und 0,80 Euro anfallen, so die Prognose der Experten. Dass euromicron Ende Januar 25 Millionen Euro tilgen müsse, enge den finanziellen Spielraum der Gesellschaft ein. Die Analysten rechnen aber damit, dass es eine Lösung geben werde.

Gestern hatte die Frankfurter Gesellschaft einen Großauftrag gemeldet. „Die euromicron Systemhaustöchter euromicron Deutschland GmbH und ssm euromicron GmbH haben den Zuschlag für ein gebäudetechnisches Großprojekt in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover erhalten”, so das Unternehmen. Man übernehme die elektro-, netzwerk- und sicherheitstechnische Revitalisierung eines siebengeschossigen Büro- und Geschäftsgebäudes, so euromicron. Das Projektvolumen wird auf 3,6 Millionen Euro beziffert.

Auf einem Blick - Chart und News: Euromicron

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: euromicron AG: euromicron erhält Zuschlag für millionenschweres TGA-Projekt in Hannover




DGAP-News: euromicron AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge

euromicron AG: euromicron erhält Zuschlag für millionenschweres TGA-Projekt in Hannover
24.04.2019 / 10:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Systemhausgesellschaften der euromicron Gruppe revitalisieren siebengeschossigen GebäudekomplexDie euromicron Systemhaustöchter euromicron Deutschland GmbH und ssm euromicron GmbH haben den Zuschlag für ein gebäudetechnisches Großprojekt ... DGAP-News von Euromicron weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Euromicron

29.04.2020 - Euromicron verlässt Prime Standard
01.02.2020 - Euromicron: Closing erfolgreich
21.01.2020 - euromicron: Zech ist am Ziel
16.01.2020 - Euromicron: Coverage endet
15.01.2020 - Euromicron: Eine wenig überraschende Entwicklung
10.01.2020 - euromicron: Schluss mit dem XETRA-Handel
28.12.2019 - Euromicron: Stiftung kauft alle Töchter
23.12.2019 - euromicron: Die nächste Runde
20.12.2019 - euromicron: Der GAU für die Aktionäre naht
19.12.2019 - euromicron im Chaos: Schutzschirmverfahren aufgehoben, Insolvenzverwalter übernimmt
19.12.2019 - euromicron beruft neue Vorstände
16.12.2019 - euromicron Aktie: Worauf „zockt” die Börse?
14.12.2019 - euromicron: Situation eskaliert weiter - Meyer abberufen - wie reagiert Funkwerk?
11.12.2019 - euromicron Aktie: Kursziel 10 Cent - auch Funkwerk und Hörmann betroffen
11.12.2019 - euromicron: Crash bei der Aktie - das steckt dahinter
05.11.2019 - Euromicron: Eine klare Warnung
18.09.2019 - euromicron meldet neuen Auftrag aus Kiel
23.08.2019 - euromicron: Kapitalerhöhung abgeschlossen, Funkwerk neuer Ankeraktionär
20.08.2019 - euromicron bündelt Digital-Sparte
13.08.2019 - Euromicron: Gelingt die Trendwende?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.