Aixtron Aktie: War diese Hürde viel zu hoch? - Chartanalyse


In den letzten beiden Handelstagen standen bei der Aixtron Aktie zwei wichtige charttechnische Signalzonen im Blickpunkt. Was passiert im Breakfall? Ein Blick in die technische Analyse für die Aixtron Aktie gibt Antwort. Bild und Copyright: Aixtron.

In den letzten beiden Handelstagen standen bei der Aixtron Aktie zwei wichtige charttechnische Signalzonen im Blickpunkt. Was passiert im Breakfall? Ein Blick in die technische Analyse für die Aixtron Aktie gibt Antwort. Bild und Copyright: Aixtron.

Nachricht vom 11.04.2019 11.04.2019 (www.4investors.de) - Nach den jüngsten Kursgewinnen bei der Aixtron Aktie haben die letzten beiden Handelstage den Bullen einen Dämpfer versetzt. Der Aktienkurs des Aachener Unternehmens kam bei 9,22/9,27 Euro nicht weiter voran. Von diesen beiden Intradayhochs ging es im weiteren Handelsverlauf an beiden Tagen deutlich nach unten: Den Dienstagshandel beendete die Aixtron Aktie bei 8,978 Euro, den gestrigen XETRA-Handel bei 8,994 Euro. Nach der Aufwärtsbewegung von 7,792 Euro auf 9,22/9,27 Euro zeigen sich also deutliche Gewinnmitnahmen bei der Gruppe der kurzfristig orientierten Trader.

Ganz überraschend kommt das nicht. Der Blick in die technische Analyse für die Aixtron Aktie zeigte eine klare charttechnische Hürde im Bereich bei 9,25/9,31 Euro. Ein Kursanstieg hierüber wäre ein wichtiger charttechnischer Zwischenschritt auf dem Weg in Richtung des jüngsten Verlaufshochs bei 10,206 Euro und der hier liegenden Hinderniszone unterhalb von 10,42 Euro gewesen. Kleinere Zwischenhürden auf dem Weg dorthin müsste die Aixtron Aktie unter anderem zwischen 9,63 Euro und 9,71/9,75 Euro überspringen. Gelingt dem Technologietitel der Sprung über 9,25/9,31 Euro doch noch, wären dies weiter die charttechnischen Signalmarken, die es zu beachten gilt.

Angesichts der Entwicklung der letzten beiden Tage muss man sich in der technischen Analyse für die Aixtron Aktie aber auch ernsthaft mit den bearishen Optionen auseinander setzen. So wie 9,25/9,31 Euro in dieser Woche bisher weitere Kursgewinne des Titels verhindert hat, konnte sich der Anteilschein der Aachener auf eine charttechnische Unterstützungsmarke mit Kern bei 8,78/8,84 Euro verlassen. Am Dienstag und vor allem am Mittwoch lagen die jeweiligen Tagestiefs bei 8,922 Euro und 8,82 Euro im Einflussgebiet der Unterstützungszone. Im Breakfall würde sich bei der Aixtron Aktie in Richtung nächster Unterstützungsmarken unterhalb von 8,53 Euro und 8,33 Euro verlagern.

Den Analysten der Deutschen Bank gefällt derweil die Aktie von Aixtron. Für sie ist das Papier einer der Favoriten in Deutschland. Die Experten bestätigen daher die Kaufempfehlung für die Aktien von Aixtron. Das Kursziel für den Titel liegt unverändert bei 14,00 Euro. Der Jahresauftakt dürfte beim Auftragseingang keine große Euphorie auslösen. Das kann sich aber bald ändern. Durch den Aufbau der 5G Netze kann die Nachfrage nämlich in der Folge deutlich zulegen. Davon sollte Aixtron profitieren. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonmicData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“


Original-News von Aixtron - DGAP

01.03.2019 - DGAP-News: AIXTRON: Junge Aktien mit separater ISIN/WKN aus ...
26.02.2019 - DGAP-News: AIXTRON: Ziele in 2018 übertroffen / Strategische Neuausrichtung erfolgreich ...
30.10.2018 - DGAP-News: AIXTRON wächst auch in Q3/2018 profitabel / Starke Nachfrage nach Leistungselektronik, ...
24.10.2018 - DGAP-Adhoc: AIXTRON und IRUJA Co. Ltd. unterzeichnen Joint Venture Vereinbarung / APEVA wird zum ...
24.10.2018 - DGAP-News: AIXTRON und IRUJA Co. Ltd. unterzeichnen Joint Venture Vereinbarung / APEVA wird zum ...
26.07.2018 - DGAP-News: AIXTRON erhöht Prognose für Auftragseingang / Auftragseingang und Auftragsbestand in ...
16.05.2018 - DGAP-News: AIXTRON SE Hauptversammlung 2018 / Alle Beschlussvorlagen ...
26.04.2018 - DGAP-News: AIXTRON mit gutem Start in 2018 / Q1/2018: Umsatzerlöse und Auftragseingang gestiegen, ...
02.03.2018 - DGAP-News: AIXTRON: Junge Aktien mit separater ISIN/WKN aus ...
27.02.2018 - DGAP-News: AIXTRON 2017 mit Gewinn / Strategische Neuausrichtung umgesetzt / Positive Entwicklung ...
16.11.2017 - DGAP-Adhoc: Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips ...
26.10.2017 - DGAP-News: AIXTRON SE: Prognose für Auftragseingang 2017 erhöht / ALD/CVD-Transaktion durch CFIUS ...
24.10.2017 - DGAP-Adhoc: AIXTRON SE: CFIUS genehmigt Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips / ...
25.07.2017 - DGAP-News: AIXTRON: Umsatzerlöse und Auftragseingänge in Q2/2017 erneut gestiegen / Prognose ...
08.06.2017 - DGAP-Adhoc: AIXTRON SE bestellt Dr. Felix Grawert als neues Mitglied des Vorstands / Dr. Grawert ...
08.06.2017 - DGAP-News: AIXTRON SE bestellt Dr. Felix Grawert als neues Mitglied des Vorstands / Dr. Grawert ...
25.05.2017 - DGAP-News: AIXTRON SE verkauft seine ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips / Die Transaktion ...
25.05.2017 - DGAP-Adhoc: AIXTRON SE verkauft seine ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips / Die Transaktion ...
25.04.2017 - DGAP-News: AIXTRON gruppiert Portfolio für Zukunftstechnologien mit individuellen ...
06.03.2017 - DGAP-News: Nebenwerte Magazin: TecDAX erreicht in 2017 neue ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.04.2019 - Tom Tailor: Vorstand gibt keine Empfehlung ab
18.04.2019 - 4SC: Geld reicht bis 2020
18.04.2019 - PEH Wertpapier: Hohe Dividendenrendite
18.04.2019 - SinnerSchrader bestätigt die Prognose
18.04.2019 - Kulmbacher Brauerei: Veränderung im Aufsichtsrat
18.04.2019 - wallstreet:online: BaFin trifft Entscheidung
18.04.2019 - DF Deutsche Forfait: Hoffnung für 2019
18.04.2019 - Medios: Neue Zahlen und ein fehlerhafter Abschluss
18.04.2019 - Elanix: Neue Aufsichtsräte
18.04.2019 - The Naga Group plant eine Restrukturierung


Chartanalysen

18.04.2019 - TUI Aktie: Die Bullen wittern Morgenluft - Trendwende voraus?
18.04.2019 - Mutares Aktie: Wie hoch steigt der Aktienkurs des „Dividenden-Monsters” noch?
16.04.2019 - Deutsche Bank Aktie: Gelingt endlich der Durchbruch nach oben?
16.04.2019 - Aareal Bank Aktie: Trendwendeszenario vor der Vollendung!
15.04.2019 - Commerzbank Aktie: Gelingt der große Durchbruch nach oben?
15.04.2019 - BASF Aktie: Der Befreiungsschlag
12.04.2019 - BASF Aktie: Ein starkes Kaufsignal winkt!
12.04.2019 - Medigene Aktie: Hat der Aktienkurs die Kurve bekommen?
12.04.2019 - TUI Aktie: Das könnte was werden!
12.04.2019 - Nordex Aktie: Das sind schlechte Neuigkeiten!


Analystenschätzungen

18.04.2019 - Nordex: Aktie wird abgestuft
18.04.2019 - Bayer: Positive Stimme
17.04.2019 - Rheinmetall: Schätzungen werden angepasst
17.04.2019 - Deutsche Telekom: Es wackelt in den USA
17.04.2019 - Wirecard: Ende der Stille – Diese Nachricht macht Investoren glücklich
17.04.2019 - Tele Columbus: Noch viel mehr Potenzial
17.04.2019 - Lufthansa: Es hat Tradition
16.04.2019 - Compugroup: Kaufen nach der Personalie
16.04.2019 - Adyen: Hohes Abwärtsrisiko beim Wirecard-Mitbewerber
16.04.2019 - Siltronic: Hohe Unsicherheiten


Kolumnen

18.04.2019 - DAX: Gewinnmitnahmen vor dem Osterwochenende - Donner & Reuschel Kolumne
18.04.2019 - Lufthansa & Co.: Konsolidierung der europäischen Fluglinien - Commerzbank Kolumne
18.04.2019 -
18.04.2019 - DAX: Neuer Rallyschub erreicht Widerstand - UBS Kolumne
17.04.2019 - DAX: Jetzt wird es spannend - UBS Kolumne
17.04.2019 - EuroStoxx 50: Wann geht den Käufern die Luft aus? - UBS Kolumne
17.04.2019 - US-Industrieproduktion tritt auf der Stelle - Commerzbank Kolumne
17.04.2019 - China: BIP-Zuwachs bleibt im 1. Quartal verhältnismässig schwach - VP Bank Kolumne
17.04.2019 - Chinas Wirtschaftswachstum gibt Hoffnung - Donner & Reuschel Kolumne
16.04.2019 - Silbermarkt mit konstruktiven Trends - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR