Energiekontor: Ab 2020 soll die Lage besser werden - 40 Cent Dividende je Aktie


Nachricht vom 10.04.2019 10.04.2019 (www.4investors.de) - Energiekontor schließt das Jahr 2018 mit rückläufigen Zahlen ab. Hierfür seien vor allem die verminderten Projektumsetzungen im Segment Projektierung und Verkauf verantwortlich, heißt es von Seiten des Unternehmens am Mittwoch. Der Umsatz des Bremer Windenergiekonzerns ist von 149,9 Millionen Euro auf 110,2 Millionen Euro gefallen. Unter dem Strich sinkt der Gewinn der Norddeutschen von 11,9 Millionen Euro auf 6,7 Millionen Euro.

„Das gegenüber dem Vorjahr deutlich geringere Ergebnis ist im Wesentlichen darauf zurückzuführen, dass wir im abgelaufenen Geschäftsjahr mit vier Windparks und einem Solarpark ungewöhnlich wenige Projekte realisieren konnten”, sagt Energiekontor-Chef Peter Szabo. Aktionäre des Unternehmens sollen je Energiekontor Aktie eine Dividende von 0,40 Euro erhalten.

Für das laufende Jahr peilen die Norddeutschen einen moderaten Anstieg des Vorsteuergewinns an, nennen aber keine konkreten Zahlen zum Ausblick. Das Umfeld bleibe eine Herausforderung, so Energiekontor. Ab dem kommenden Jahr sollen die Ergebnisse dann wieder deutlicher steigen - man rechne „mit durchschnittlichen Ergebnissteigerungen wie sie in den Jahren 2011 bis 2016 erreicht wurden”, so Energiekontor. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)

Die komplette News des Unternehmens
DGAP-News: Energiekontor AG mit positivem Jahresergebnis



DGAP-News: Energiekontor AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

Energiekontor AG mit positivem Jahresergebnis
10.04.2019 / 07:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Das Geschäftsjahr 2018 erwies sich wie frühzeitig prognostiziert als ein schwieriges Übergangsjahr für die Energiekontor AG und die gesamte Windbranche. Das Konzernergebnis 2018 lag unter Berücksichtigung des erhöhten Bestands an konzerneigenen Wind- und Solarparks im Rahmen der Erwartungen. Das Konzern-Ergebnis vor Steuern (EBT) betrug EUR 9,6 Mio. (Vorjahr: EUR 16,7 Mio.), das Konzernjahresergebnis lag bei EUR 6,7 Mio. (Vorjahr: EUR 11,9 Mio.). Der Umsatz des Konzerns lag im Berichtsjahr mit EUR 110,2 Mio. deutlich unter dem Vorjahr (Vorjahr EUR 149,9 Mio.). Hierfür sind vor allem die verminderten Projektumsetzungen im Segment "Projektierung und Verkauf (Wind, Solar)" verantwortlich, die sich um EUR 44,0 Mio. auf EUR 53,4 Mio. verringerten, während die Umsätze im Segm ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von Energiekontor - DGAP

14.05.2019 - DGAP-News: Energiekontor AG: innogy und Energiekontor schließen Stromabnahmevertrag für PV-Anlage ...
10.04.2019 - DGAP-News: Energiekontor AG mit positivem ...
03.04.2019 - DGAP-Adhoc: Energiekontor AG: Energiekontor AG beschließt ...
04.03.2019 - DGAP-News: Energiekontor AG: Metzler Capital Markets veröffentlicht Auftaktstudie über die ...
14.02.2019 - DGAP-News: Energiekontor AG: EnBW und Energiekontor schließen ersten langfristigen ...
21.12.2018 - DGAP-News: Energiekontor AG: Verkauf des Windparks Hammelwarder Moor, Baubeginn der Einzelanlage ...
08.11.2018 - DGAP-News: Energiekontor AG: Energiekontor veräußert Windpark ...
16.10.2018 - DGAP-News: Energiekontor feiert Einweihung des Windparks Hammelwarder Moor - ausreichend Strom für ...
26.09.2018 - DGAP-News: Energiekontor feiert Einweihung dreier Windparks in Nordrhein-Westfalen und ...
14.09.2018 - DGAP-News: Energiekontor und Senvion vereinbaren gemeinsame Realisierung mehrerer ...
13.09.2018 - DGAP-News: Energiekontor schließt Verträge mit Nordex Group über die Lieferung von ...
31.08.2018 - DGAP-News: Die Energiekontor AG erzielt Halbjahresergebnis auf ...
29.08.2018 - DGAP-News: Energiekontor erhält Baugenehmigung für erstes Onshore-Windprojekt in ...
12.06.2018 - DGAP-News: Einweihungsfeier der Energiekontor AG für den ersten konzerneigenen Solarpark ...
30.05.2018 - DGAP-Adhoc: Energiekontor AG beschließt ...
23.05.2018 - DGAP-News: Energiekontor präsentiert erneut gutes Jahresergebnis - erster subventionsfreier ...
18.05.2018 - DGAP-News: Energiekontor realisiert mit Withernwick II das erste Windprojekt ohne staatliche ...
17.05.2018 - DGAP-News: Energiekontor entwickelt App zur bequemen Grundstücksprüfung per ...
16.02.2018 - DGAP-News: Energiekontor AG: Baubeginn des Windparks in Bremen-Hemelingen nach Fertigstellung aller ...
22.11.2017 - DGAP-News: Energiekontor AG: Peter Szabo, Dr. Bodo Wilkens und Günter Lammers als Finalisten des ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.05.2019 - Osram Aktie: Spekulationen auf die Wende
24.05.2019 - BayWa denkt über Anleihe nach
24.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Steht eine Kurserholung in den Startlöchern?
24.05.2019 - SMA Solar Aktie: Das steckt hinter dem Kurssprung
24.05.2019 - Epigenomics: Aufsichtsrat kauft Aktien, Aktienkurs steigt
24.05.2019 - The Grounds: Fortschritte bei Projekt in Magdeburg
24.05.2019 - Vonovia will Victoria Park komplett übernehmen
24.05.2019 - Stratec sieht sich im Plan - Gewinn gesteigert
24.05.2019 - Vapiano: Finanzierung steht
24.05.2019 - Joh. Friedrich Behrens: „Der Ausblick hat sich deutlich verbessert“


Chartanalysen

24.05.2019 - Osram Aktie: Spekulationen auf die Wende
24.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Steht eine Kurserholung in den Startlöchern?
24.05.2019 - Steinhoff Aktie: Kommt der Sturz ans Allzeittief?
24.05.2019 - Wirecard Aktie: Nur ein kleiner Funke reicht…
23.05.2019 - Wirecard Aktie: Wenn das mal gut geht…
23.05.2019 - Gazprom Aktie: Kommt die Kursrakete zurück auf den Boden?
23.05.2019 - Aareal Bank Aktie: Der Dividendenabschlag bringt Chancen
23.05.2019 - BASF Aktie: Kommt die Wende?
23.05.2019 - TUI Aktie: Wo endet die Bärenparty?
23.05.2019 - Steinhoff Aktie: Eine Drama ohne Ende


Analystenschätzungen

24.05.2019 - Godewind Immobilien: Klares Kaufvotum
24.05.2019 - CTS Eventim: Aktie wird abgestuft
24.05.2019 - Brenntag: Erwartungen werden leicht verfehlt
24.05.2019 - DFV: Starker Auftakt
24.05.2019 - HWA: Kurzfristige Belastung
24.05.2019 - Borussia Dortmund: Analysten starten mit Kaufvotum
24.05.2019 - Bayer: Klarer Aufwärtstrend
24.05.2019 - Rational: Voll im Trend
24.05.2019 - Deutsche Börse: Nach dem Investorentag
23.05.2019 - Godewind Immobilien: Nach dem Frankfurt-Deal


Kolumnen

24.05.2019 - Brexit: May kündigt Rücktritt an, ruft zu Kompromissen auf - Nord LB Kolumne
24.05.2019 - DAX: Angst vor einer Eskalation im Handelsstreit - Donner & Reuschel Kolumne
24.05.2019 - Im Blickpunkt: Sorgenkind bleibt die Industrie - Commerzbank Kolumne
24.05.2019 - Silber: Zentrale Unterstützung wird angegriffen - UBS Kolumne
24.05.2019 - DAX: Weitere Verkaufswelle droht - UBS Kolumne
23.05.2019 - ifo-Geschäftsklima: Deutliche Eintrübung - Nord LB Kolumne
23.05.2019 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt im Mai - VP Bank Kolumne
23.05.2019 - Im Blickpunkt: „Dynamic Pricing” für weniger Abfall? - Commerzbank Kolumne
23.05.2019 - Facebook Aktie: Korrekturphase noch nicht ausgestanden - UBS Kolumne
23.05.2019 - DAX: Bewährungsprobe geht in neue Runde - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR