Mutares: 10 Prozent Rendite


Nachricht vom 08.04.2019 08.04.2019 (www.4investors.de) - Mutares will für 2018 eine Dividende von 1,00 Euro zahlen. Daraus errechnet sich eine Dividendenrendite von rund 10 Prozent. Das ist für Investoren attraktiv. Die Analysten von Baader bestätigen ihre Kaufempfehlung für die Papiere von Mutares. Das Kursziel sehen die Experten weiter bei 12,00 Euro. Somit liegt das Aufwärtspotenzial des Titels bei rund 20 Prozent.

Am 23. Mai soll die Hauptversammlung von Mutares darüber entscheiden, die Rechtsform in eine KGaA zu ändern. Im Jahresverlauf soll es zudem mindestens drei weitere Transaktionen bei Mutares geben.

Die Experten erwarten für 2019 einen Gewinn je Aktie von 0,01 Euro, der 2020 auf 0,52 Euro ansteigen soll.

Das Papier von Mutares legt im Tagesverlauf 8,7 Prozent auf 9,89 Euro zu. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR