Börse Wien: Erste Group ist „Erste” - Brexit belastet Umsatz


Handelsteilnehmer aus Großbritannien sind für große Teile des Handelsumatzes an der Wiener Börse verantwortlich. Entsprechend bereiten sich die Österreicher auf den Brexit vor. Bild und Copyright: Börse Wien.

Handelsteilnehmer aus Großbritannien sind für große Teile des Handelsumatzes an der Wiener Börse verantwortlich. Entsprechend bereiten sich die Österreicher auf den Brexit vor. Bild und Copyright: Börse Wien.

Nachricht vom 03.04.2019 03.04.2019 (www.4investors.de) - Die Wiener Börse hat am Mittwoch Einzelheiten zur Handelsentwicklung im ersten Quartal des laufenden Jahres vorgelegt. Der Aktienumsatz sei in dem Zeitraum von 19,13 Milliarden Euro im Vorjahr auf 16,01 Milliarden Euro gefallen, meldet der Börsenbetreiber. Der Grund ist vor allem der bevorstehende Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union: „Der BREXIT dämpft derzeit europaweit die Börsenumsätze“, sagt Christoph Boschan, CEO der Wiener Börse.

Der Brexit betrifft die Österreicher besonders. Der Grund: Im Vergangenen Jahr waren Handelsteilnehmer aus Großbritannien für rund 60 Prozent des Umsatzes an der Börse in wien verantwortlich. Nun verschiebe sich der Anteil. „Im Vorfeld des BREXIT haben wir uns darauf fokussiert, dass unsere Kunden aus Großbritannien weiter problemlos an der Wiener Börse handeln können”, sagt Boschan. Britische Börsen-Mitglieder können künftig aus kontinentaleuropäischen Niederlassungen in Amsterdam, Frankfurt, Dublin, Madrid und Paris handeln, so die Börse. „Politisch wird den ehemaligen „Hartwährungsländern” unter den EU-27 die markt-orientierte Stimme Großbritanniens stark fehlen”, so Boschan.

Die umsatzstärkste Aktie an der Wiener Börse war ein Finanztitel: Der Anteilschein der Erste Group Bank kommt auf einen Handelsumsatz von 3,44 Milliarden Euro, gefolgt vom Ölkonzern OMV mit 1,93 Milliarden Euro und dem Technologie- und Industriegüterkonzern voestalpine mit 1,92 Milliarden Euro. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )




Original-News von Börse Wien - DGAP

22.05.2019 - DGAP-News: ADO Properties S.A. startet vielversprechend in das Geschäftsjahr ...
22.05.2019 - DGAP-News: Abivax präsentierte 9-Monats-Daten der Phase-2a-Erhaltungsstudie mit ABX 464 in Colitis ...
22.05.2019 - DGAP-News: Exyte setzt starkes Wachstum im ersten Quartal 2019 ...
22.05.2019 - DGAP-News: Zeichnungsfrist der neuen Anleihe 2019/2024 der Hörmann Industries startet ...
22.05.2019 - DGAP-News: Francotyp-Postalia Holding AG: FP bringt TR-RESISCAN-Zertifizierung für Mobile-App ...
22.05.2019 - DGAP-News: SOWITEC platziert Maximalvolumen der Anleihe 2018/2023 in Höhe von 15 Mio. ...
22.05.2019 - DGAP-News: RIB Software SE unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 09 / 2019) mit der ...
22.05.2019 - DGAP-News: financial.de - Hörmann Industries: Kapitalmarktetabliertes Familienunternehmen mit ...
22.05.2019 - DGAP-News: InCity Immobilien AG: INCITY WIRD AKTUALISIERTE MARTWERTE DES IMMOBILIEN-BESTANDS UND ...
22.05.2019 - DGAP-News: FCR Immobilien AG: Aufsichtsrat benennt Staatsminister a.D. Prof. Dr. Faltlhauser als ...
22.05.2019 - DGAP-Adhoc: CO.DON AG: Kapitalerhöhung erfolgreich ...
22.05.2019 - DGAP-Adhoc: Timeless Homes GmbH: Timeless schließt Restrukturierung ab und startet Digital ...
22.05.2019 - DGAP-News: DEGIV - Die Gesellschaft für Immobilienverrentung GmbH - Verbrauchertipp: Bei ...
22.05.2019 - DGAP-Adhoc: Timeless Hideaways GmbH: Timeless schließt Restrukturierung ab und startet Digital ...
22.05.2019 - DGAP-News: SRC Research GmbH: EINLADUNG ZUM FORUM FINANCIALS & REAL ESTATE 2019 am 3. ...
22.05.2019 - DGAP-News: Mynaric veröffentlicht Geschäftsbericht 2018: Unternehmen exzellent positioniert, um ...
22.05.2019 - DGAP-Adhoc: German Startups Group GmbH & Co. KGaA: German Startups Group beschließt weiteres ...
22.05.2019 - DGAP-News: SPORTTOTAL gewinnt verbindlichen ...
22.05.2019 - DGAP-Adhoc: Aurubis AG: Aurubis erwirbt ...
22.05.2019 - DGAP-News: Hauptversammlung der TLG IMMOBILIEN stimmt Beschlussvorschlägen zu - Veränderungen im ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.05.2019 - Steinhoff: Verschiebung in Amsterdam
22.05.2019 - Timeless Hideaways: Keine Kündigung der Anleihe
22.05.2019 - Abacus Medicine: Preisspanne steht fest
22.05.2019 - Borussia Dortmund: Nationalspieler im Anflug
22.05.2019 - Deutsche Telekom: Der Vorstand wird verkleinert
22.05.2019 - Stemmer Imaging: Übernahme
22.05.2019 - Deutsche Rohstoff: Ölsuche in Baden
22.05.2019 - German Startups Group will eigene Aktien kaufen
22.05.2019 - co.don erhöht Kapital: Volumen nicht komplett platziert
22.05.2019 - Sporttotal: Millionenauftrag aus Brasilien


Chartanalysen

22.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Kommt jetzt die Kurserholung?
22.05.2019 - Aumann Aktie: Zarte Pflanze der Hoffnung
22.05.2019 - TUI Aktie: Gelingt der Befreiungsschlag?
22.05.2019 - Wirecard Aktie mit Kaufsignalen: Kursziel Allzeithoch?
21.05.2019 - Pepkor Holdings: „Bad news” für die Aktie der Steinhoff-Tochter?
21.05.2019 - Aareal Bank Aktie: Unterwegs zurück Richtung Jahreshoch?
21.05.2019 - Commerzbank Aktie: Bahnt sich hier der Boden an?
21.05.2019 - Aurelius Aktie: Kommt der große Durchbruch nach oben?
21.05.2019 - Wirecard Aktie: Die Kursrallye nimmt Fahrt auf
21.05.2019 - Gazprom Aktie: Ist jetzt große Vorsicht angebracht?


Analystenschätzungen

22.05.2019 - SMA Solar Technology: Strategie wird unterstützt
22.05.2019 - Südzucker: Neues vom Zuckermarkt
22.05.2019 - Mutares: Klare Fortschritte absehbar
22.05.2019 - K+S: Übles Kursziel
22.05.2019 - Hella: Über den Erwartungen
22.05.2019 - H&R: Unspektakulärer Auftakt
22.05.2019 - Aurubis: Sinnvolle Akquisition
22.05.2019 - Telefonica Deutschland: Gute Entwicklungschancen
22.05.2019 - United Internet: Eine Konsequenz der 5G-Versteigerung
22.05.2019 - Tesla: Gewinnerwartungen werden klar reduziert


Kolumnen

22.05.2019 - Rezessionswahrscheinlichkeit für die Eurozone fällt - VP Bank Kolumne
22.05.2019 - DAX: Inside Day - UBS Kolumne
22.05.2019 - EuroStoxx 50: Erneuter Test der 200-Tage-Linie steht bevor - UBS Kolumne
22.05.2019 - Ölpreis: OPEC+ vor Förderausweitung, aber… - Commerzbank Kolumne
22.05.2019 - DAX: Ruhe vor dem Sturm? - Donner & Reuschel Kolumne
21.05.2019 - S&P 500: Bären leicht im Vorteil - UBS Kolumne
21.05.2019 - DAX: Bearisher Wochenauftakt belastet das Chartbild - UBS Kolumne
21.05.2019 - DAX: Die politischen Beine sind lang und haarig... - Donner & Reuschel Kolumne
20.05.2019 - Japan: BIP-Wachstum nur auf den ersten Blick überraschend stark - Nord LB Kolumne
20.05.2019 - SAP Aktie: Aufwärtsmomentum muss genutzt werden - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR