Westwing springt auf EBITDA-Basis in die schwarzen Zahlen

15.03.2019, 11:18 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Münchener Westwing Group AG hat am Freitag Zahlen für das Jahr 2018 vorgelegt. Gemeldet wird ein Umsatzanstieg von 220 Millionen Euro auf 254 Millionen Euro. Auf bereinigter EBITDA-Basis konnte die Gesellschaft das operative Ergebnis um 7 Millionen Euro verbessern und weist einen EBITDA-Überschuss von 3 Millionen Euro aus. „Das macht das Geschäftsjahr 2018 zum ersten Jahr, in dem wir auf Basis des bereinigten EBITDA profitabel waren”, meldet Westwing und begründet die Entwicklung mit der Loyalität der Kunden: „81 Prozent der Bestellungen im Geschäftsjahr 2018 entfielen auf Bestandskunden”, so das Unternehmen. Zudem habe sich das Einkaufsvolumen pro Kunde erhöht. Per Ende 2018 weist der Börsenneuling einen Nettofinanzmittelbestand von 108 Millionen Euro aus.

Für das laufende Jahr rechnet Westwing einen wachsenden Umsatz, vor allem in der zweiten Jahreshälfte erwarte man Wachstum, so das Unternehmen. Auf bereinigter Basis solle die EBITDA-Basis auf dem Niveau des vergangenen Jahres liegen, kündigen die Süddeutschen an.

Auf einem Blick - Chart und News: Westwing Group


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Westwing Group AG: Westwing mit profitablem Wachstum im Geschäftsjahr 2018 dank hoher Kundenloyalität




DGAP-News: Westwing Group AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

Westwing Group AG: Westwing mit profitablem Wachstum im Geschäftsjahr 2018 dank hoher Kundenloyalität
15.03.2019 / 07:32


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Westwing mit profitablem Wachstum im Geschäftsjahr 2018 dank hoher Kundenloyalität

Umsatzwachstum von 16% gegenüber Vorjahreszeitraum und Profitabilität mit bereinigter EBITDA-Marge von 1,2% im Rahmen der Prognose
Sehr ... DGAP-News weiterlesen.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR