Commerzbank: Erwartungen drücken Kursziel der Aktie

07.02.2019, 15:12 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Bei der Commerzbank stehen die Zahlen zum vierten Quartal an. Im Vorfeld bestätigen die Analysten von Kepler Cheuvreux das Rating „reduzieren“ für die Aktien der Commerzbank. Das Kursziel für die Comba-Aktien sahen die Experten bisher bei 8,50 Euro. In der neuen Studie der Analysten sinkt das Kursziel für die Aktien der Commerzbank auf 5,50 Euro ab.

Die kommenden Zahlen sollen schwach ausfallen. Bei den Kosten sieht es weiter nicht gut aus, auch fehlt beim Umsatz die Dynamik. Das sorgt für die negative Stimmung bei den Experten. Auch gegenüber der gesamten Bankbranche ist man zurückhaltend eingestellt.

Die Aktien der Commerzbank verlieren am Nachmittag 3,8 Prozent auf 6,269 Euro.


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR