Aurubis: Ein Wort aus Brüssel

Bild und Copyright: Aurubis.

Bild und Copyright: Aurubis.

04.02.2019 16:58 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Möglicherweise verhindert die EU bei Aurubis den Verkauf des Bereichs Flachwalzprodukte an die Wieland Werke. Aus Brüssel könnte es zu den Plänen ein Veto geben. Die Analysten von Baader bestätigen trotz dieser negativen Entwicklung die Halteempfehlung für die Aktien von Aurubis. Das Kursziel für die Papiere von Aurubis steht weiter bei 63,00 Euro.

Der Verkauf sollte ein Teil des Transformationsprozesses bei Aurubis sein, um die Multi-Rohstoff-Strategie zu forcieren. Aus dem Verkauf sollten sich Erlöse im mittleren dreistelligen Millionenbereich ergeben. Zur Durchsetzung der neuen Strategie sind hohe Investitionen notwendig. Doch die Analysten gehen davon aus, dass Aurubis die Pläne auch ohne den Verkauf realisieren kann. Allerdings dürfte sich dann die Verschuldung.

Die Aktien von Aurubis verlieren am Nachmittag 1,3 Prozent auf 47,63 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Aurubis

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Aurubis

03.07.2020 - Aurubis: Zweifache Hochstufung der Aktie
29.06.2020 - Aurubis festigt seine Position
05.05.2020 - Aurubis: Breitere Aufstellung
21.04.2020 - Aurubis: Zweifache Hochstufung der Aktie
17.04.2020 - Aurubis: Strategische Optionen für das Wachstum
18.02.2020 - Aurubis: Corona sorgt für neue Schätzungen
17.02.2020 - Aurubis: Nicht alles läuft nach Plan
14.02.2020 - Aurubis: Erwartungen werden erfüllt
16.01.2020 - Aurubis: Warten auf neue Impulse
12.12.2019 - Aurubis: Eine überraschende Dividende
26.09.2019 - Aurubis: Eine gewisse Skepsis
13.08.2019 - Aurubis: Neuer Stillstand droht
09.08.2019 - Aurubis: Weitere Wartungsarbeiten
08.08.2019 - Aurubis: Weitere Belastung
01.08.2019 - Aurubis: Coverage wird aufgenommen
26.06.2019 - Aurubis: Modell wird angepasst
19.06.2019 - Aurubis: Nach den schlechten Nachrichten
13.06.2019 - Aurubis: Gewinnerwartungen werden reduziert
13.06.2019 - Aurubis: Nach dem doppelten Aus
12.06.2019 - Aurubis: Vorstandschef wird freigestellt – Projekt wird gestoppt

DGAP-News dieses Unternehmens

18.03.2020 - DGAP-Adhoc: Aurubis AG: Aktienrückkauf - Aurubis AG beschließt Erwerb eigener Aktien im Volumen ...
12.06.2019 - DGAP-Adhoc: Aurubis AG: Der Aufsichtsrat hat in seiner heutigen ordentlichen Sitzung einstimmig den ...
22.05.2019 - DGAP-Adhoc: Aurubis AG: Aurubis erwirbt ...
26.04.2019 - DGAP-Adhoc: Aurubis AG: Aurubis AG erzielt vorläufiges Quartalsergebnis von 63 Mio. EUR und senkt ...
30.01.2019 - DGAP-Adhoc: Aurubis AG: Herr Roland Harings wird neuer Vorstandsvorsitzender der Aurubis ...
10.12.2018 - DGAP-Adhoc: Aurubis AG: Veränderung Vorstandsvorsitz zu Mitte 2019 ...
26.11.2018 - DGAP-Adhoc: Aurubis AG erwartet für das Geschäftsjahr 2018/19 ein operatives Ergebnis moderat ...
01.11.2018 - DGAP-Adhoc: Aurubis AG: Die Aurubis AG erzielte nach vorläufigen Zahlen im 4. Quartal des ...
10.10.2018 - DGAP-Adhoc: Aurubis AG: Europäische Kommission äußert Bedenken gegen die ...
26.04.2018 - DGAP-Adhoc: Aurubis AG: Aurubis erhöht Gesamtjahresprognose aufgrund hohem ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.