Evotec Aktie: Risiko! Rallye verliert die Kraft… - Chartanalyse

Bild und Copyright: Evotec.

Bild und Copyright: Evotec.

23.01.2019, 08:49 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

An zwei Tagen in Folge hat die Evotec Aktie sich vergeblich um einen Ausbruch über die charttechnische Hürde in der Zone um 20,33/20,50 Euro bemüht. Sowohl am Montag (Tageshoch: 20,55 Euro) als auch am gestrigen Dienstag (Tageshoch 20,53 Euro) lagen die Kursspitzen minimal über dem Kernbereich des Widerstands. Für ein stabiles Kaufsignal in der technischen Analyse der Evotec Aktie hat es dennoch nicht gereicht. Im Gegenteil: Die Synamik der Aufwärtsbewegung, die seit Ende Dezember das Bild prägt, weicht. Zudem vergrößern zwei im Candlestickcharttechnisch zu sehende längere Dochte der jeweiligen Tageskerze kurzfristig die Risiken.

Nachdem die Evotec Aktie gestern mit 20,11 Euro nahe Tagestief (20,02 Euro) und mit 1,08 Prozent Minus aus dem Handel ging, notieren aktuelle Indikationen für das Papier bei 19,99/20,098 Euro noch einmal etwas schwächer.

In der technischen Analyse wächst damit das Rückschlagsrisiko für die Evotec Aktie. Um 19,77/19,93 Euro trifft die TecDAX-notierte Biotechaktie auf erste kleinere Unterstützungen. Kommt es an dieser Stelle zu einem Verkaufssignal, könnte der Druck auf den Aktienkurs der Hamburger spätestens mit Folge-Verkaufssignalen bei 19,34/19,48 Euro deutlich wachsen. In diesem Fall müsste sich zeigen, ob der stärkere Support um 18,70/18,90 Euro hart genug ist für eine Bärenattacke. Nach oben hin bleiben 20,33/20,55 Euro und 20,71/20,80 Euro sowie 20,96/21,03 Euro für die Evotec Aktie die nächsten Tradinghürden. Bleibt die Aufwärtsbewegung insgesamt intakt, könnte weiter das markante Tageshoch vom 3. Dezember 2018 bei 21,82 Euro die eigentliche Zielmarke der Bewegung sein.

Auf einem Blick - Chart und News: Evotec
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken



Nachrichten und Informationen zur Evotec-Aktie

06.09.2019 - DGAP-News: EVOTEC NIMMT AN INVESTORENKONFERENZEN ...
14.08.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE: ERGEBNISSE DES ERSTEN HALBJAHRS 2019 UND CORPORATE ...
07.08.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE: BERICHT ZUM ERSTEN HALBJAHR 2019 AM 14. AUGUST ...
01.08.2019 - DGAP-News: Evotec SE: Neues IMI Projekt „GNA Now” startet Kampf gegen antimikrobielle ...
25.07.2019 - DGAP-Adhoc: Evotec SE: Positive Phase-II-Daten für P2X3-Antagonist in Patienten mit chronisch ...
25.07.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE: P2X3-ANTAGONIST ZEIGT WIRKSAMKEIT GEGEN CHRONISCH REFRAKTÄREN HUSTEN IN ...
15.07.2019 - DGAP-News: EVOTEC ERWEITERT IPSC ...
08.07.2019 - DGAP-News: EVOTEC UND VENTURE CAPITAL INVESTOR-KONSORTIUM GRÜNDEN BREAKPOINT THERAPEUTICS ...
03.07.2019 - DGAP-News: EVOTEC SCHLIESST AKQUISITION VON JUST BIOTHERAPEUTICS ...
26.06.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE PLATZIERT ERSTMALS EINEN SCHULDSCHEIN MIT EINEM VOLUMEN VON 250 MIO. ...
24.06.2019 - DGAP-News: EVOTEC, SENSYNE HEALTH, DIE UNIVERSITY OF OXFORD, MIT OSI UND OUI STARTEN ...
19.06.2019 - DGAP-News: BESCHLÜSSE DER HAUPTVERSAMMLUNG 2019 DER EVOTEC ...
10.06.2019 - DGAP-News: EVOTEC ERHÄLT 23,8 MIO. $ ZUR BETEILIGUNG AM GLOBALEN KAMPF GEGEN ...
05.06.2019 - DGAP-News: EVOTEC UND CELGENE ERWEITERN IPSC-PARTNERSCHAFT UM ZUSÄTZLICHEN ...
20.05.2019 - DGAP-News: EVOTEC AKQUIRIERT JUST BIOTHERAPEUTICS UND TRITT INS BIOLOGIKA-GESCHÄFT ...
20.05.2019 - DGAP-Adhoc: Evotec SE akquiriert Just Biotherapeutics, ...
15.05.2019 - DGAP-News: EVOTEC NIMMT AN INVESTORENKONFERENZEN ...
14.05.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE: ERGEBNISSE DES ERSTEN QUARTALS 2019 UND CORPORATE ...
07.05.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE BERICHTET ERGEBNISSE DES ERSTEN QUARTALS 2019 AM 14. MAI ...
18.04.2019 - DGAP-News: EVOTEC: AKQUISITIONSDARLEHEN IN HÖHE VON 140 MIO. EUR VOLLSTÄNDIG ...