Evotec Aktie: Hier liegt was in der Luft… - Chartanalyse

21.01.2019, 12:15 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bild und Copyright: Evotec.

Bild und Copyright: Evotec.

Im Biotechsektor gibt es heute einige deutliche Kursgewinne zu sehen - so auch bei der Evotec Aktie. Im uneinheitlichen Gesamtmarktumfeld klettert der Aktienkurs des Hamburger Konzerns aktuell um 4,22 Prozent auf 20,48 Euro, was zugleich das bisherige Tageshoch darstellt. Neuigkeiten sind für Evotec zwar keine zu sehen, doch in der technischen Analyse der Biotechaktie tut sich etwas.

Mit dem heutigen Kursanstieg ist Evotecs Aktienkurs nach der vorangegangenen Konsolidierung von 20,33 Euro auf 18,80 Euro auf ein neues Hoch der laufenden tertiären Aufwärtsbewegung gestiegen. Zugleich nimmt die TecDAX- und MDAX-notierte Biotechaktie damit erneut die charttechnische Hinderniszone unterhalb von 20,50 Euro ins Visier. Hier liegt einer der wichtigen Breakzonen, bevor die Evotec Aktie zu einem Test markanter Kursspitzen aus dem Jahr 2018 bei 21,82 Euro und 23,36 Euro ansetzen könnte.

Kommt es nun zum Kaufsignal, wären die weiteren Tradinghürden auf dem Weg dorthin weiter bei 20,71/20,96 Euro und 21,14721,20 Euro zu finden. Überwundene charttechnische Widerstandsmarken werden zu Unterstützungsmarken für die Evotec Aktie, die bei einer Abwärtsbewegung vor allem bei 18,70/18,90 Euro auf starken Support treffen würde.

Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR