Encavis: News aus den Niederlanden


Nachricht vom 14.01.2019 14.01.2019 (www.4investors.de) - Der Solar- und Windparkbetreiber Encavis meldet den Kauf eines weiteren Projekts. Man übernehme einen Solarpark in den Niederlanden mit einer Erzeugungsleistung von über 14 Megawatt, meldet das Hamburger Unternehmen am Montag. Finanzielle Details zu der Übernahme nennt Encavis nicht. Der Park sei seit Januar des vergangenen Jahres an das niederländische Stromnetz angeschlossen, so die Norddeutschen. „In den ersten 15 Jahren erhält der Solarpark eine Einspeisevergütung von knapp 11 Euro-Cent pro Kilowattstunde, anschließend den jeweiligen Marktpreis”, heißt es weiter von Seiten der Gesellschaft.

Zudem seien im Dezember drei weitere Solarparks fertig gestellt und an das Netz angeschlossen worden, meldet Encavis. Auch diese Projekte liegen in den Niederlanden. Damit sei die aktive Erzeugungsleistung in dem Land auf rund 106 Megawatt angestiegen. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Die komplette News des Unternehmens - DGAP-News: Encavis AG erwirbt weiteren Solarpark in den Niederlanden und baut die Erzeugungsleistung auf dem niederländischen Markt auf mehr als 100 MW aus



DGAP-News: ENCAVIS AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Encavis AG erwirbt weiteren Solarpark in den Niederlanden und baut die Erzeugungsleistung auf dem niederländischen Markt auf mehr als 100 MW aus
14.01.2019 / 10:02


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Corporate News
 Encavis AG erwirbt weiteren Solarpark in den Niederlanden und baut die Erzeugungsleistung auf dem niederländischen Markt auf mehr als 100 MW ausHamburg, 14. Januar 2019 - Der ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2019 - Deutsche Bank Aktie: Das dürfte Trump nicht gefallen!
20.06.2019 - Paragon Aktie wieder auf „Voltabox-Crashniveau”: Wichtige Phase hat begonnen
20.06.2019 - Wirecard Aktie: Nächster Anlauf auf den Ausbruch Richtung 170 Euro
20.06.2019 - Steinhoff Aktie: Crash Richtung Allzeittief?
19.06.2019 - Borussia Dortmund: Hummels kommt


Chartanalysen

20.06.2019 - Paragon Aktie wieder auf „Voltabox-Crashniveau”: Wichtige Phase hat begonnen
20.06.2019 - Wirecard Aktie: Nächster Anlauf auf den Ausbruch Richtung 170 Euro
19.06.2019 - Bayer Aktie: Kaufsignal-Alarm?
19.06.2019 - Commerzbank Aktie: Die Bären in der Falle?
19.06.2019 - Deutsche Bank Aktie: Gelingt das, was wohl kaum einer für möglich hält?


Analystenschätzungen

19.06.2019 - Aurubis: Nach den schlechten Nachrichten
19.06.2019 - 1&1 Drillisch: Eine positive Stimme sorgt für gute Laune
19.06.2019 - Lufthansa: Die ersten Kosten werden eingespart
19.06.2019 - CTS Eventim: Kaufen trotz Maut-Aus
19.06.2019 - Wirecard: Erfreuliche Nachricht nach der Hauptversammlung


Kolumnen

20.06.2019 - DAX-Chartcheck: Die Bullen schlagen zu - UBS Kolumne
20.06.2019 - Bayer Aktie: Spürbare Erholung möglich - UBS Kolumne
19.06.2019 - Draghi: Vorbereiten auf das Schlimmste statt Hoffen auf das Beste - Pimco Kolumne
19.06.2019 - US-Handelspolitik: Hoffnungen auf „den Deal“ bringen die Börsen in Wallung - Nord LB Kolumne
19.06.2019 - Gazprom & Co sei Dank: MSCI Russland-Index mit deutlicher Outperformance - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR