Evotec Aktie: Hält das Kaufsignal? - Chartanalyse

Fortschritte in der Forschung treiben Evotecs Aktienkurs nach oben. Reicht dies für den Durchbruch Richtung 21 Euro? Bild und Copyright: Evotec.

Fortschritte in der Forschung treiben Evotecs Aktienkurs nach oben. Reicht dies für den Durchbruch Richtung 21 Euro? Bild und Copyright: Evotec.

Nachricht vom 11.01.2019 11.01.2019 (www.4investors.de) - Es hat bei der Evotec Aktie fast schon Tradition, dass die Bullen in der technischen Analyse immer wieder um Kaufsignale zittern müssen. So auch diesmal: In der laufenden Woche konnte die TecDAX-notierte Biotechaktie zwar charttechnische Hindernisse bei 19,78/19,82 Euro überwinden, erstmalig am Mittwoch, doch seitdem klebt das Papier in einer Zone um diese Marke fest. Heute erreicht Evotecs Aktienkurs in der Spitze zwar mit 20,33 Euro ein neues Hoch in der laufenden Aufwärtsbewegung. Aktuell aber liegt das Papier nur noch bei 20,03 Euro (+0,96 Prozent) und kann sich damit weiterhin nicht entscheidend von der Breakmarke nach oben absetzen.

Immerhin: Im Gegensatz zum gestrigen Tag, der ein Tagestief von 19,345 Euro für die Evotec Aktie sah, liegen heutige Kurse mit einem Tagestief bei 19,775 Euro komplett an oder über der Breakzone. Bei 20,42/20,50 Euro zeigt sich im Chart nun eine kleinere Zwischenhürde für Evotecs Aktienkurs. Ein Sprung hierüber könnte den jüngsten Break und auch die tertiäre Aufwärtsbewegung weiter festigen und den Fokus bei dem Papier in Richtung der Widerstandsmarken zwischen 20,71/20,86 Euro und 21,14/21,20 Euro verlagern.

Gute Evotec-News treiben den Aktienkurs


Für die Aufwärtsbewegung sorgte in dieser Woche unter anderem eine weitere gute Nachricht von Seiten der Gesellschaft aus der Forschungs-Zusammenarbeit von Evotec und Celgene. Man kooperier bei Arbeiten an neuen Therapieformen zur Behandlung neurodegenerativer Erkrankungen und konnte nun Fortschritte verzeichnen. „Der wissenschaftliche Fortschritt besteht in der Überführung eines Programms in die Phase der Leitstrukturoptimierung. Dies wurde mithilfe von Evotecs auf induzierten pluripotenten Stammzellen ("iPSC") basierender Screening-Plattform aus der Substanzbibliothek des Unternehmens entwickelt. Dieses Programm kann nun weiter optimiert und für die Investigational New Drug ("IND")-Einreichung vorbereitet werden”, hieß es aus Evotecs Konzernzentrale. Der Erfolg zeigt sich auch auf dem Konto der Norddeutschen: Celgene zahlte noch im vergangenen Jahr eine Meilensteinprämie in Höhe von 14 Millionen Dollar an Evotec. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
Evotec investiert in künstliche Intelligenz
07.01.2019 - Evotec investiert rund 6 Millionen Dollar in Exscientias. Im Rahmen einer B-Finanzierungsrunde nimmt Exscientia insgesamt 26 Millionen Dollar ein. Weitere Investoren sind Celgene und GT Healthcare Capital Partners. Seit Anfang 2016 kooperiert Evotec mit Exscientia.

Exscientia sitzt in Oxford (Großbritannien) und ist ein Wirkstoffforschungsunternehmen im Bereich der künstlichen Intelligenz. Mit dem frischen Geld will Exscientia die Pipeline erweitern. Man will zu einem Marktführer in der auf künstliche Intelligenz basierenden Wirkstoffforschung werden.

Dazu Craig Johnstone, Chief Operating Officer von Evotec: „Dieses Investment ist ein weiterer Indikator für unser Engagement in ... 4investors-News weiterlesen.



Original-News von Evotec - DGAP

21.03.2019 - DGAP-News: EVOTEC AG BERICHTET ERGEBNISSE FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2018 AM 28. MÄRZ ...
19.03.2019 - DGAP-News: EVOTEC UND GARDP GEBEN NEUE PARTNERSCHAFT ZUR ENTWICKLUNG NEUARTIGER ANTIBIOTIKA ...
07.03.2019 - DGAP-News: EVOTEC NIMMT AN INVESTORENKONFERENZEN ...
28.02.2019 - DGAP-News: EVOTEC ERHÄLT MEILENSTEINZAHLUNG FÜR DEN START EINER ZWEITEN KLINISCHEN ...
20.02.2019 - DGAP-News: EVOTEC UND HELMHOLTZ-ZENTRUM VEREINEN PLATTFORMEN ZUR GEMEINSAMEN ENTWICKLUNG NEUER ...
07.02.2019 - DGAP-News: EVOTEC UND GALAPAGOS GEHEN ZUSAMMENARBEIT IM BEREICH FIBROSE ...
24.01.2019 - DGAP-News: EVOTEC ERHÄLT MEILENSTEINZAHLUNG FÜR DEN START EINER KLINISCHEN ...
08.01.2019 - DGAP-News: EVOTEC ERREICHT WICHTIGEN WISSENSCHAFTLICHEN FORTSCHRITT IN IPSC-BASIERTER ALLIANZ MIT ...
07.01.2019 - DGAP-News: EVOTEC BETEILIGT SICH AN FINANZIERUNGSRUNDE VON ...
04.01.2019 - DGAP-News: EVOTEC NIMMT AN INVESTOREN-KONFERENZEN ...
19.12.2018 - DGAP-Adhoc: Evotec AG erhöht Ergebnisprognose für das Jahr ...
17.12.2018 - DGAP-News: EVOTEC PRÄSENTIERT AUF DER J.P. MORGAN HEALTHCARE ...
04.12.2018 - DGAP-News: EVOTEC UND LEO PHARMA BILDEN FORSCHUNGSALLIANZ IM BEREICH ...
21.11.2018 - DGAP-News: EVOTEC UND IMMUNEERING SETZEN KÜNSTLICHE INTELLIGENZ (´AI´) ZUR IDENTIFIZIERUNG VON ...
13.11.2018 - DGAP-News: EVOTEC AG: ERGEBNISSE DER ERSTEN NEUN MONATE 2018 UND CORPORATE ...
07.11.2018 - DGAP-News: EVOTEC NIMMT AN INVESTOREN-KONFERENZEN ...
06.11.2018 - DGAP-News: EVOTEC AG BERICHTET ERGEBNISSE FÜR DIE ERSTEN NEUN MONATE 2018 AM 13. NOVEMBER ...
17.10.2018 - DGAP-News: EVOTEC UND FERRING GEHEN STRATEGISCHE ALLIANZ IM BEREICH REPRODUKTIONSMEDIZIN UND ...
11.10.2018 - DGAP-News: EVOTEC UND CELGENE ERWEITERN IPSC-PARTNERSCHAFT UM ZUSÄTZLICHE ...
04.10.2018 - DGAP-News: EVOTEC UND SANOFI UNTERZEICHNEN VEREINBARUNG ZUR ENTWICKLUNG NEUARTIGER ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.03.2019 - Software AG kündigt höhere Dividende an
22.03.2019 - cyan: „Bestätigen unsere Prognose für 2019”
22.03.2019 - Baader Bank will „schrittweise Profitabilität zurückgewinnen”
22.03.2019 - Ströer hebt die Dividende an
22.03.2019 - Wirecard: Ja dann macht es doch endlich! - Kommentar
22.03.2019 - Encavis hebt die Dividende an - „weiterhin voll im Plan”
22.03.2019 - Pyrolyx: Neue Aktien aus Wandlungen
22.03.2019 - Hapag-Lloyd erwartet für 2019 operatives Gewinnplus
22.03.2019 - SAF-Holland hält Dividende konstant - Bilanz vorgelegt
22.03.2019 - MS Industrie AG verkauft Teile des Daimler-Zuliefergeschäfts


Chartanalysen

22.03.2019 - Steinhoff Aktie: Das sind sehr interessante Beobachtungen!
22.03.2019 - Commerzbank Aktie hält wichtige Marke - Trendwende perfekt?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Achtung, neue Verkaufssignale!
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Kommt der große Einbruch doch noch?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Platzt die nächste Bombe?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Es kam, wie es kommen musste…
20.03.2019 - Bayer Aktie: Der Monsanto-Crash als Kaufgelegenheit?
20.03.2019 - Wirecard Aktie: Das sieht nicht gut aus!
20.03.2019 - Paragon Aktie: Die Luft wird verdammt dünn!
20.03.2019 - Steinhoff Aktie: Weitere deutliche Kursverluste voraus?


Analystenschätzungen

22.03.2019 - E.On und RWE: Kaufempfehlungen für die Aktien
22.03.2019 - DEAG Aktie: Kaufempfehlung bestätigt
22.03.2019 - Biofrontera Aktie: Starkes Aufwärtspotenzial
22.03.2019 - Scherzer Aktie: Experten wollen Modell bald überarbeiten
22.03.2019 - Geely Aktie: Geht hier was?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Herausfordernde Zeiten
21.03.2019 - mVISE: Neues Kursziel für die Aktie
21.03.2019 - Fuchs Petrolub: Kaum noch Aufwärtspotenzial
21.03.2019 - BMW: Marge in der Kritik
21.03.2019 - Deutsche Post: Konkurrenz ermöglicht Veränderung


Kolumnen

22.03.2019 - Steiler Bund & fallende Renditen: „Japanische Verhältnisse“ in Europa - Donner & Reuschel Kolumne
22.03.2019 - Weltwassertag: Investment in eine knappe Ressource - AXA IM Kolumne
22.03.2019 - DAX: Korrektur weitet sich aus - UBS Kolumne
22.03.2019 - Gold: Erholung in Form einer bearishen Flagge - UBS Kolumne
22.03.2019 - Börse in Südkorea erholt sich nach schwächerem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
22.03.2019 - DAX: Brexit, Brexit, Brexit - „Kaugummi“ zieht sich - Donner & Reuschel Kolumne
21.03.2019 - USA: Fed setzt Zinspause fort bis sich der konjunkturelle Nebel gelichtet hat - Nord LB Kolumne
21.03.2019 - Fed: Zinserhöhungen sind 2019 vom Tisch - VP Bank Kolumne
21.03.2019 - Commerzbank Aktie: Pullback oder Trendwende? - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX: Aufwärtstrend bekommt Gegenwind - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR