cyan AG und Global Voice Group schließen Allianz

09.01.2019, 16:09 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die cyan AG meldet eine neue langfristige Zusammenabeit mit der Global Voice Group, einem Anbieter von Telekommunikationslösungen mit einem Fokus auf den afrikanischen Markt. Schwerpunkte der Zusammenarbeit sollen auf der Erschließung des afrikanischen Kontinents und auf Cybersicherheitslösungen für Regierungen und Behörden gelegt werden, kündigt die cyan AG am Mittwoch an.

„Der erste gemeinsame Ländermarkt wird Tansania sein. cyan wird für die GVG-Lösungen eine modifizierte Version seines Cyberfilters zur Verfügung stellen. Die Implementierung der gemeinsamen Lösung bei Regierung und Behörden liegt bei GVG”, so das Unternehmen zur Zusammenarbeit.

Auf einem Blick - Chart und News: cyan


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: cyan AG: cyan und Global Voice Group vereinbaren langfristige Zusammenarbeit




DGAP-News: cyan AG / Schlagwort(e): Vertrag/Kooperation

cyan AG: cyan und Global Voice Group vereinbaren langfristige Zusammenarbeit
09.01.2019 / 10:55


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
cyan und Global Voice Group vereinbaren langfristige Zusammenarbeit

- Schwerpunkte liegen auf Erschließung des afrikanischen Kontinents und auf Sicherheitslösungen für Regierungen und Behörden

- Startschuss fällt in Tansania


München / 9. Januar 2019. ... DGAP-News weiterlesen.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR