BYD Aktie entzieht sich Geely-Strudel, aber… - Chartanalyse

Bei der BYD Aktie sind heute starke Kursschwankungen und charttechnische Schwächesignale zu sehen. Bild und Copyright: BYD.

Bei der BYD Aktie sind heute starke Kursschwankungen und charttechnische Schwächesignale zu sehen. Bild und Copyright: BYD.

09.01.2019 08:05 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

In den letzten Tagen konnte sich die BYD Aktie gegen Sogwirkungen des Kursrutsches bei Geely verteidigen. Während Geelys Aktienkurs regelrecht abstürzte, kletterte der Aktienkurs nach einem Test einer charttechnischen Unterstützungszone bei 45,10 Hongkong-Dollar. Bei 45,15 Hongkong-Dollar drehte am 4. Januar der Wind für den Aktienkurs von BYD, der heute in der Spitze der anschließenden Erholungsbewegung 50,50 Hongkong-Dollar erreicht. Doch hier stoppten die Bullen, die BYD Aktie wird im weiteren Handelsverlauf an der Börse in Hongkong deutlich zurück geworfen. Aktuell werden für den chinesischen Autotitel 48,00 Hongkong-Dollar gezahlt, ein Tagesminus von 1,23 Prozent.

So wie die charttechnische Unterstützung bei 45,10 Hongkong-Dollar die Abwärtsbewegung zuvor aufhielt, ist es nun erneut eine Trading-Signalmarke, die bei der Kursentwicklung eine Rolle spielt., In der technischen Analyse der BYD Aktie zeigt sich um 50,05/50,55 Hongkong-Dollar Widerstand, der an dieser Stelle auch schon häufiger ein Thema war. Dass BYDs Aktienkurs diese Marke nicht überwinden kann, löst Schwächesignale aus. Ein Sprung hierüber hätte das Papier weiter in Richtung der Hinderniszonen bei 53,10/53,35 Hongkong-Dollar und darüber tragen können.

Kommt das Baissetief der BYD Aktie wieder in den Blick?


Dass dies nicht zustande kommt, könnte noch einmal einen deutlicheren Kursabschwung bei der BYD Aktie einleiten. In einer schnellen Abwärtsbewegung ging es heute zunächst auf 47,35 Hongkong-Dollar nach unten, bevor sich der Aktienkurs stabilisieren konnte. Erste starke Unterstützung im Chart der BYD Aktie kommt bereits um 46,55/46,90 Hongkong-Dollar auf. Kommt es zu weiteren Verkaufssignalen, wären wieder der Bereich um 45,10 Hongkong-Dollar und möglicherweise auch das vorherige Baissetief bei 39,90/41,00 Hongkong-Dollar die nächsten Zielmarken für den Aktienkurs des Autobauers.

Auf einem Blick - Chart und News: BYD Company Limited

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - BYD Company Limited

24.01.2020 - BYD Aktie: Vorsicht, es könnte wie bei Geely enden…
13.01.2020 - BYD Aktie: Was für ein Start in die Woche
09.10.2019 - BYD Aktie: Wichtige Unterstützung erreicht - was kommt nun?
13.09.2019 - BYD Aktie: Das wird eine interessante Woche
06.09.2019 - BYD Aktie: Ein ganz wichtiges Kaufsignal
05.09.2019 - BYD Aktie: Ein ganzer Haufen an Hürden
30.08.2019 - BYD Aktie: Eine interessante Kursrallye nach der Bärenfalle
27.08.2019 - BYD Aktie: Das sieht gar nicht gut aus!
07.08.2019 - BYD Aktie: Bärenfalle oder neues Verkaufssignal?
06.08.2019 - BYD Aktie: Endet der wilde Ritt in einer Bärenfalle?
02.08.2019 - BYD Aktie: Trump … mal wieder
30.07.2019 - BYD Aktie: Entscheidende Neuigkeiten voraus!
26.07.2019 - BYD Aktie: Nur ein kleiner Rückschlag, oder folgt Schlimmeres?
03.06.2019 - BYD: Neuer Chief Financial Officer
10.04.2019 - BYD Aktie macht der Börse Freude: Das wird interessant!
13.03.2019 - BYD Aktie: Neue Gefahr kommt auf - die Hintergründe!
25.02.2019 - BYD Aktie: Ausgerechnet Trump sorgt für die Kursrallye
15.02.2019 - BYD Aktie: Gewinnmitnahmen - oder droht Schlimmeres?
12.02.2019 - BYD Aktie: Achtung, neues Kaufsignal
11.02.2019 - BYD Aktie: Das sieht gut aus - oder?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.