Daimler: Eine Chance auf 50 Prozent

19.12.2018, 17:13 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

2018 war für die Autobranche kein einfaches Jahr. Das wird aus einer Studie von Bernstein deutlich. Bei den Gewinnerwartungen kann es daher weitere Risiken geben. Aber viele der Probleme im laufenden Jahr könnten eher kurzfristig gewesen sein. So ist völlig unklar, wie es im Handelsstreit weitergeht. Und trotz der Abgastestverfahren bleibt die Nachfrage nach Autos in Europa hoch. Eine Herausforderung stellt jedoch der chinesische Markt dar. Im neuen Jahr sehen die Analysten einige Chancen in der Branche.

Für die Aktien von Daimler sprechen die amerikanischen Experten weiter das Rating „market perform“ aus. Das Kursziel sehen die Experten unverändert bei 73,00 Euro. Damit hat die Aktie ein Aufwärtspotenzial von mehr als 50 Prozent. Denn aktuell notiert die Daimler-Aktie bei 47,35 Euro. Das ist ein Tagesplus von 0,5 Prozent.


Auf einem Blick - Chart und News: Daimler

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR