BYD Aktie: Das könnte knapp werden - Chartanalyse

Bild und Copyright: BYD.

Bild und Copyright: BYD.

19.12.2018 08:38 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Zitterpartie für die BYD Aktie: Der Aktienkurs des chinesischen Autobauers kommt am Mittwoch an der Börse in Hongkong unter Druck und fällt weiter zurück. Bei 5,295 Hongkong-Dollar ist das bisherige Tagestief notiert, aktuell liegt die BYD Aktie bei 53,20 Hongkong-Dollar (-2,3 Prozent). Damit droht in der technischen Analyse ein neues Verkaufssignal für den Anteilschein des Autobauers, der unter die Unterstützungszone bei 53,10/53,35 Hongkong-Dollar zu rutschen droht. Aktuell ist offen, wie der laufende Pullback nach dem kleinen Einbruch unter diese Supportmarke ausgeht.

Die Möglichkeit und Auswirkungen einer solchen charttechnischen Entwicklung hatten wir zuletzt bereits thematisiert: „ … käme es anschließend zu einem Rutsch unter den Support bei 53,10/53,35 Hongkong-Dollar, würde sich das Chartbild der BYD Aktie im kurzfristigen Zeithorizont deutlich eintrüben”, hieß es zu Wochenbeginn in unserem kurzen Chartcheck zu dem Papier.

In der technischen Analyse steht für BYDs Aktie also eine Trendentscheidung an. Ein stabiler Rutsch unter 53,10/53,35 Hongkong-Dollar könnte eine junge Aufwärtstrendgerade ind Visier bringen, die derzeit knapp oberhalb der 51er-Marke verläuft. Bei 50,50/50,55 Hongkong-Dollar und unterhalb von 49,60/749,75 Hongkong-Dollar wären horizontale Supportzonen vorhanden. Bleibt der Bereich bei 53,10/53,35 Hongkong-Dollar dagegen intakt, wäre ein anschließender Anstieg über 55,45/55,55 Hongkong-Dollar ein möglicher Startschuss für einen Anlauf auf Hindernisse zwischen 56,40 Hongkong-Dollar und 58,25 Hongkong-Dollar.

Auf einem Blick - Chart und News: BYD Company Limited

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Baumot-Vorstand Stefan Beinkämpen im Exklusivinterview mit der 4investors-Redaktion über die anlaufende Diesel-Nachrüstung, die Folgen der Corona-Krise und die langfristigen Pläne in der Nach-Diesel-Zeit.Baumot: Optimismus für 2020 steigt klar an

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - BYD Company Limited

24.01.2020 - BYD Aktie: Vorsicht, es könnte wie bei Geely enden…
13.01.2020 - BYD Aktie: Was für ein Start in die Woche
09.10.2019 - BYD Aktie: Wichtige Unterstützung erreicht - was kommt nun?
13.09.2019 - BYD Aktie: Das wird eine interessante Woche
06.09.2019 - BYD Aktie: Ein ganz wichtiges Kaufsignal
05.09.2019 - BYD Aktie: Ein ganzer Haufen an Hürden
30.08.2019 - BYD Aktie: Eine interessante Kursrallye nach der Bärenfalle
27.08.2019 - BYD Aktie: Das sieht gar nicht gut aus!
07.08.2019 - BYD Aktie: Bärenfalle oder neues Verkaufssignal?
06.08.2019 - BYD Aktie: Endet der wilde Ritt in einer Bärenfalle?
02.08.2019 - BYD Aktie: Trump … mal wieder
30.07.2019 - BYD Aktie: Entscheidende Neuigkeiten voraus!
26.07.2019 - BYD Aktie: Nur ein kleiner Rückschlag, oder folgt Schlimmeres?
03.06.2019 - BYD: Neuer Chief Financial Officer
10.04.2019 - BYD Aktie macht der Börse Freude: Das wird interessant!
13.03.2019 - BYD Aktie: Neue Gefahr kommt auf - die Hintergründe!
25.02.2019 - BYD Aktie: Ausgerechnet Trump sorgt für die Kursrallye
15.02.2019 - BYD Aktie: Gewinnmitnahmen - oder droht Schlimmeres?
12.02.2019 - BYD Aktie: Achtung, neues Kaufsignal
11.02.2019 - BYD Aktie: Das sieht gut aus - oder?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.