Singulus Aktie: Erholungsrallye möglich! - Chartanalyse


Nachricht vom 11.12.2018 11.12.2018 (www.4investors.de) - Man muss schon ins Jahr 2017 zurück schauen, um die aktuellen Kursbewegungen bei der Singulus Aktie bewerten zu können. Im Chart der Aktie des Anlagenbauers zeigt sich dann eine durchaus markante Unterstützungszone bei 9,74/10,00 Euro. Und so ist es plötzlich kein Zufall mehr, dass der Aktienkurs von Singulus gestern bei 9,82 Euro nach oben drehte. Vorangegangenen waren deutliche Kursverluste. Zum Vergleich: Anfang Dezember wurden in der Spitze noch 11,58 Euro für die Singulus Aktie gezahlt, Anfang Oktober sogar noch 15,70 Euro.

Charttechnisch baut sich hier also eine Chance auf eine Wende nach oben auf, zumindest aber auf eine deutlichere Erholungsbewegung. In der technischen Analyse der Singulus Aktie zeigt sich mit dem heute erfolgten Sprung zurück über das jüngst aufgerissene Gap bei 10,20/10,38 Euro ein erster bullisher Impuls. Aktuell notiert die Singulus Aktie bei 10,72 Euro (+6,99 Prozent) auf Tageshoch - der charttechnische Impuls zeigt Wirkung. Damit stehen zugleich kleinere und größere Hürden zwischen 10,60 Euro und 10,92/11,06 Euro wieder im Blickpunkt. Knapp darüber liegt auch die 20-Tage-Linie bei derzeit 11,16 Euro. Weitere Kaufsignale an diesen Hindernissen könnten der Erholungsbewegung neuen Schwung geben. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR