Aumann Aktie: Kursziel runter nach Schaeffler-Deal


30.11.2018 13:44 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am Freitag sorgt eine Kurszielsenkung für die Aumann Aktie für fallende Kurse bei dem Papier. Die Analysten der Commerzbank haben die Zielmarke für den Aktienkurs des KOnzerns von 72,50 Euro auf 66,00 Euro gesenkt. Es bleibt allerdings bei der Kaufempfehlung für die Aumann Aktie, die derzeit knapp unter der 40-Euro-Marke notiert. Die Experten rechnen mit einem sinkenden Wettbewerbsdruck für Aumann, nachdem Schaeffler die Übernahme des Aumann-Konkurrenten Elmotec angekündigt hat. Schaeffler sei kein wichtiger Aumann-Kunde, dürfte zugleich aber die Elmotec-Übernahme vor allem intern nutzen, erwarten die Analysten.

Zuletzt hatte die Aumann Aktie bereits Kaufempfehlungen von zwei anderen Analystenhäusern erhalten: So erwartet Hauck & Aufhäuser einen Kursanstieg des Papiers auf 69 Euro, während Berenberg Bank die Zielmarke für Aumanns Aktienkurs bei 70 Euro sieht.

Aumann Aktie: Kurserholung oder Stimmungskiller?

Erste charttechnische Kaufsignale prägen aktuell bei der Aumann Aktie das Bild. Der Aktienkurs des Konzerns konnte in den letzten Tagen nach dem Absturz auf 33,20 Euro eine Aufwärtsbewegung auf gestern erreichte 40,80 Euro hinlegen. Mit 40,75 Euro (+3,56 Prozent) ging es für die Aumann Aktie aus dem Donnerstagshandel. Aktuelle Indikationen für den Titel notieren am Freitagmorgen bei 40,50/40,85 Euro und bestätigen das Niveau damit. Dies gilt auch für die ersten Ausbrüche über Hindernisse, die in der technischen Analyse der Aumann Aktie bei 38,80/39,50 Euro zu finden sind.

Damit ist der Erholungsweg für die Aktie des Herstellers von Maschinen zur Produktion von Verbrennungs- und Elektromotorteilen sowie Automobil-Leichtbaukomponenten aber noch nicht frei. Der Blick auf den Chart zeigt weitere Hindernisse zwischen 40,55 Euro und 41,40 Euro, die die Aumann Aktie nun in den Fokus genommen hat. Weitere Kaufsignale an dieser Zone würden nach der mehr als einjährigen Baisse des ... diese News vom 30.11.2018 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Aumann

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Aumann

27.05.2020 - Aumann: 2020 wird „ein anspruchsvolles Jahr”
11.05.2020 - Aumann Aktie: Nur eine Frage der Zeit…
01.04.2020 - Aumann zieht Konsequenzen
27.03.2020 - Aumann Aktie: Marken, die jetzt entscheidend sind
03.03.2020 - Aumann Aktie in Turbulenzen - Ausblick für 2020 sorgt für Unsicherheit
24.02.2020 - Aumann Aktie: Chance zur Aufholjagd?
12.02.2020 - Aumann Aktie: Achtung, Kaufsignal!
03.02.2020 - Aumann Aktie: Keine guten Neuigkeiten…
28.01.2020 - Aumann und MBB räumen Fehler in den Konzernabschlüssen ein
21.01.2020 - Aumann Aktie: Durchbruch voraus?
17.01.2020 - Aumann Aktie: Das ist bemerkenswert!
18.12.2019 - Aumann Aktie: Das war eine berechtigte Warnung
11.12.2019 - Aumann Aktie stark im Plus - was ist hier los?
09.12.2019 - Aumann Aktie: Kommt der große Turnaround?
05.12.2019 - Aumann: Aktie steht auf der Kippe!
18.11.2019 - Aumann Aktie nach der Rallye: Gewinnmitnahmen oder neue Kaufsignale?
15.11.2019 - Aumann Aktie: Befreiungsschlag scheint erfolgt
14.11.2019 - Aumann: Rückgänge bei allen wichtigen Zahlen
29.10.2019 - Aumann Aktie probt den Ausbruch - bisher aber erfolglos
21.10.2019 - Aumann Aktie: „Fette” Turnaround-Spekulation?

DGAP-News dieses Unternehmens

27.05.2020 - DGAP-News: Aumann AG: Aumann kann E-mobility Umsatz im abgelaufenen Quartal erneut steigern, spürt ...
31.03.2020 - DGAP-Adhoc: Aumann AG: Vorstand der Aumann AG schlägt Aussetzung der Dividendenzahlung für 2019 ...
26.03.2020 - DGAP-News: Aumann AG: Veröffentlichung nach § 109 Absatz 2 Satz 1 ...
19.03.2020 - DGAP-News: Aumann verschiebt Hauptversammlung wegen Einschränkungen durch das ...
03.03.2020 - DGAP-Adhoc: Aumann AG: Aumann liegt mit vorläufigen Zahlen 2019 im Prognosekorridor und erwartet ...
27.01.2020 - DGAP-Adhoc: Aumann AG: Anerkennung einer DPR-Fehlerfeststellung im Rahmen einer ...
14.11.2019 - DGAP-News: Aumann AG: Aumann erzielt in den ersten neun Monaten 200,8 Mio. EUR Umsatz und 14,8 Mio. ...
23.08.2019 - DGAP-News: Aumann AG: Aumann spürt im ersten Halbjahr Investitionszurückhaltung im ...
10.07.2019 - DGAP-Adhoc: Aumann passt Umsatz- und Ergebnisprognose ...
15.05.2019 - DGAP-News: Aumann AG: Aumann steigert trotz schwierigen Marktumfeld seinen Umsatz im ersten Quartal ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.