Nordex: Schlechte Nachricht vor dem Wochenende

16.11.2018, 09:53 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Es gibt Neuigkeiten bei Nordex. Die Analysten der Societe Generale stufen die Aktien von Nordex ab. Bisher gab es für die Papiere von Nordex eine Halteempfehlung. Das Kursziel lag bei 9,30 Euro. In der aktuellen Studie der Franzosen wird eine Verkaufsempfehlung für die Aktien von Nordex ausgesprochen. Das Kursziel für die Papiere von Nordex fällt auf 6,80 Euro.

Der Preisdruck bei Nordex bleibt hoch. Das wird sich auf die Zahlen auswirken. Die Experten erwarten, dass das EBITDA im kommenden Jahr um bis zu 25 Prozent sinken wird. Zwar ist die Bewertung der Aktie günstig, dennoch sehen die Experten derzeit keinen Grund für ein Engagement bei Nordex.

Die Aktien von Nordex verlieren am Morgen 1,7 Prozent auf 7,20 Euro.


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR