Stern Immobilien: Verkauf mit Gewinn

06.11.2018, 17:55 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Stern Immobilien hat sich nach eigenen Angaben vom Dienstag von einem Objekt in Bamberg getrennt. Die Gewerbeimobilie mit einer Nutzfläche von 3.500 Quadratmetern sei an eine ortsansässige Baugenossenschaft verkauft worden, meldet das m:access-notierte Unternehmen. Mit dem Verkauf konzentriere man sich verstärkt auf Immobilien in der Münchener Region, so das Unternehmen.

Der Verkauf erfolge mit Gewinn, so Stern Immobilien. „Der Festkaufpreis bewegt sich im unteren einstelligen Millionen-Euro-Bereich. Weiterhin wurde im Kaufvertrag eine Kaufpreisbesserung im unteren sechsstelligen Euro-Bereich vereinbart”, heißt es weiter. Weitere Details zur konkreten Höhe der Beträge werden nicht genannt. Während der Festkaufpreis bereits vereinnahmt werden konnte, solle der Besserungsbetrag Ende des kommenden Jahres fließen, prognostizieren die Süddeutschen.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR