Zalando: „Wir sind ganz klar nicht zufrieden”

Bild und Copyright: Zalando.

Bild und Copyright: Zalando.

06.11.2018 11:14 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Von Zalando kommen am heutigen Dienstag Quartalszahlen. Der Umsatz ist laut Angaben des Berliner Unternehmens von 1,07 Milliarden Euro auf 1,2 Milliarden Euro gestiegen, während das Ergebnis gefallen ist. Zalando weist auf Konzernebene einen operativen Quartalsverlust von 38,9 Millionen Euro vor Zinsen und Steuern aus. Im Vorjahresquartal hatte der Konzern noch eine „schwarze Null” erreicht. „Der Margenrückgang ist unter anderem auf das langsamere Umsatzwachstum und damit fehlende Ergebnisbeiträge, sowie auf einen Rückgang der Bruttomarge und höhere Fulfillmentkosten zurückzuführen”, so Zalando zum schwächeren operativen Ergebnis. Unter dem Strich vergrößert sich der Quartalsverlust von 11,1 Millionen Euro auf 41,7 Millionen Euro.

Die Zalando Aktie gerät mit den Zahlen unter Druck, aktuell liegt das Minus im Dienstagshandel bei mehr als 7 Prozent. „Wir sind mit unserem finanziellen Ergebnis im dritten Quartal ganz klar nicht zufrieden. Das ändert nichts an unserem Ziel, unser Geschäft bis 2020 auf 10 Milliarden Euro Bruttowarenvolumen zu verdoppeln und mit voller Geschwindigkeit das Ökosystem für Mode in Europa aufzubauen”, sagt Zalando-Chef Rubin Ritter zu den Zahlen und Plänen.

Für 2018 peilt der Konzern nun nur noch das untere Ende der Wachstumsprognose von 20 Prozent bis 25 Prozent Umsatzplus an. Vor Zinsen und Steuern soll ein Gewinn auf bereinigter Basis zwischen 150 Millionen Euro und 190 Millionen Euro anfallen. Bei den Investitionen sollen lediglich 300 Millionen Euro anfallen statt bisher erwarteter 350 Millionen Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Zalando

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Zalando

27.02.2020 - Zalando: Ausblick sorgt für Druck
27.02.2020 - Zalando: „Hinter uns liegt ein sehr erfolgreiches Jahr”
31.10.2019 - Zalando bestätigt Prognose für 2019 - operativer Gewinn
14.10.2019 - Zalando: Starke Zahlen stehen an
27.09.2019 - Zalando: Auf Kurs
20.09.2019 - Zalando: Gute Einstiegschance
18.09.2019 - Zalando: Kein weiterer Absturz
17.09.2019 - Zalando: Der Grund für das Kursminus
19.08.2019 - Zalando Aktie: Kursziel wird erhöht
01.08.2019 - Zalando: Abstufung nach der Rallye
01.08.2019 - Zalando hebt Prognose an - Aktie stark im Plus
02.05.2019 - Zalando bestätigt Jahresprognose - Quartalsverlust gestiegen
16.04.2019 - Zalando: Überraschende Entwicklung
16.04.2019 - Zalando: Erfreute Marktreaktion
05.03.2019 - Zalando: Ein kleines Plus für den Online-Modehändler
28.02.2019 - Zalando Aktie: Was ist hier los?
15.02.2019 - Zalando Aktie: Eine bemerkenswerte Expertenstimme
19.12.2018 - Zalando: Übertriebene Reaktion des Marktes
17.12.2018 - Zalando: Hochstufung nach der Warnung
10.12.2018 - Zalando: 90 Millionen Euro für Kauf eigener Aktien

DGAP-News dieses Unternehmens

27.02.2020 - DGAP-News: Zalando SE: Zalando verzeichnet 4,6 Millionen mehr aktive Kunden in 2019 ...
31.10.2019 - DGAP-News: Zalando SE: Zalando mit herausragendem Wachstum und einer Milliarde Seitenaufrufen im ...
01.08.2019 - DGAP-News: Zalando mit starkem Kundenzuwachs im zweiten Quartal ...
22.05.2019 - DGAP-News: Zalando SE: Hauptversammlung ...
02.05.2019 - DGAP-News: Zalando wächst zum Jahresauftakt stark und ...
15.04.2019 - DGAP-Adhoc: Zalando SE: ZALANDO ERWARTET BEREINIGTES EBIT IM ERSTEN QUARTAL 2019 ÜBER ...
15.04.2019 - DGAP-News: Zalando SE: Zalando erwartet bereinigtes EBIT im ersten Quartal 2019 über Konsensus ...
11.04.2019 - DGAP-News: Geplante Änderungen im Aufsichtsrat der Zalando ...
28.02.2019 - DGAP-News: Zalando schließt 2018 erfolgreich ab und setzt weiter auf starkes ...
10.12.2018 - DGAP-Adhoc: Zalando SE: UMSETZUNG DER ERSTEN TRANCHE DES ANGEKÜNDIGTEN AKTIENRÜCKKAUFS VON BIS ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.