Datagroup: Großauftrag aus der Finanzbranche

30.10.2018, 10:52 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Scale-notierte Datagroup meldet einen neuen Auftrag, den man im Rahmen einer Ausschreibung gewinnen konnte. Für die BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH werde man den Betrieb der IT-Infrastruktur-Services übernehmen, kündigt die Gesellschaft am Dienstag an. „Der Auftrag hat ein Volumen im knapp zweistelligen Millionen-Euro-Bereich über die Vertragslaufzeit”, so Datagroup.

Mit den Transitionsleistungen wurde bereits im September begonnen, so Datagroup. Die Arbeiten sollen in einem Zeitraum von zwölf Monaten abgeschlossen werden. „Das Geschäftsmodell der BayernInvest stellt besonders hohe Ansprüche an die Organisation des aufsichtsrechtlichen und kundenspezifischen Reportings. In Sachen Datensicherheit und -verfügbarkeit sind komplexe Strategien gefragt”, sagt Jörg Pauseback, Geschäftsführer der Datagroup Financial IT Services GmbH.

Auf einem Blick - Chart und News: Datagroup SE

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR