Expedeon Aktie: Wilde Schwankungen - Management kauft zu

Bild und Copyright: Zapp2Photo / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Zapp2Photo / shutterstock.com.

Nachricht vom 18.09.2018 18.09.2018 (www.4investors.de) - Expedeons Manager haben auf die starken Kursverluste der Aktie des Unternehmens im heutigen Handel reagiert und Anteilscheine gekauft. „Dr. Heikki Lanckriet hält weiterhin mehr als 3% der Aktien der Gesellschaft und erhöhte mit dem Zukauf seinen Anteil um 12.000 Aktien. David Roth erhöhte durch den Erwerb von 30.000 Aktien seinen Anteil auf 113.500 Aktien”, meldet das Biotchunternehmen am Nachmittag. Während Lanckriet seine Anteile im Durchschnitt zu 0,976861 Euro erworben hat, liegt der Kaufkurs von Roth bei 1,003 Euro.

Im heutigen Handelsverlauf war die Expedeon Aktie - früher Sygnis - auf bis zu 0,70 Euro abgestürzt, notiert mittlerweile aber wieder bei 1,18 Euro und „nur” noch 7,67 Prozent im Minus. Schon Tags zuvor war die Biotechaktie unter Druck gekommen und unter wichtige charttechnische Unterstützungen bei 1,34/1,36 Euro gefallen.

Laut Expedeon gebe es keine Entwicklungen, die den Kurssturz rechtfertigen. Das Unternehmen meldet am Nachmittag, „dass dem Management keine Veränderungen in der operativen oder strategischen Position des Unternehmens bekannt sind, die die jüngste Aktienkursbewegung rechtfertigen würden”. Zudem bestätigt die Gesellschaft ihre bisherige Prognose für das laufende Jahr. 2018 erwartet Expedeon einen Umsatz zwischen 13 Millionen Euro und 14 Millionen Euro, während auf EBITDA-Basis ein nicht näher bezifferter Gewinn anfallen soll. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus Umsatzzuwächse oberhalb von 10 Prozent“

Die komplette News des Unternehmens
DGAP-News: Expedeon AG kommentiert jüngste Aktienkursentwicklung



DGAP-News: Expedeon AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Expedeon AG kommentiert jüngste Aktienkursentwicklung (News mit Zusatzmaterial)
18.09.2018 / 15:46


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
PRESSEMITTEILUNG
18. September 2018

/

Expedeon AG kommentiert jüngste Aktienkursentwicklung

Heidelberg, Deutschland und Cambridge, Großbritannien, 18. September 2018 - Die Expedeon AG (Frankfurt: EXN; ISIN: DE000A1RFM03; Prime Standard) gab heute bekannt, dass dem Management keine Veränderungen in der operativen oder strategischen Position des Unternehmens bekannt sind, die die jüngste Aktienkursbewegung rechtfertigen würden. Die Vorstandsmitglieder Dr. Heikki Lanckriet, CEO und CSO, und David Roth, CFO, halten die Reduktion des Preises für ungerechtfertigt und haben die Gelegenheit genutzt, zusätzliche Aktien zum niedrigeren Preisniveau von heute Morgen zu erwerben. Dr. Heikki Lanckriet hält weiterhin mehr als 3% der Aktien der Gesellschaft un ... DGAP-News weiterlesen.
Das könnte Sie auch interessieren
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook


Original-News von Expedeon AG - DGAP

08.01.2019 - DGAP-News: Expedeon AG unterzeichnet Lizenz- und Liefervereinbarung mit Cell Guidance Systems für ...
08.11.2018 - DGAP-News: Expedeon AG berichtet über starke Ergebnisse für das dritte Quartal ...
07.11.2018 - DGAP-News: Expedeon AG unterzeichnet Liefer- und Lizenzvereinbarung mit der Quanterix Corporation ...
27.09.2018 - DGAP-News: Expedeon AG unterzeichnet Liefervereinbarung mit Reszon Diagnostics für proprietäres ...
18.09.2018 - DGAP-News: Expedeon AG kommentiert jüngste ...
11.09.2018 - DGAP-News: Expedeon AG gibt Lizenzvereinbarung zur kommerziellen Nutzung seiner proprietären ...
30.08.2018 - DGAP-News: Expedeon AG sichert 5 Mio. GBP durch ...
29.08.2018 - DGAP-News: Expedeon AG präsentiert auf bevorstehenden ...
09.08.2018 - DGAP-News: Expedeon AG (ehemals SYGNIS AG) berichtet Finanzergebnisse für das erste Halbjahr 2018 ...
06.07.2018 - DGAP-News: SYGNIS AG: SYGNIS AG gibt Ergebnis der Hauptversammlung 2018 ...
30.05.2018 - DGAP-News: SYGNIS AG: SYGNIS AG schlägt der Ordentlichen Hauptversammlung Umfirmierung zu Expedeon ...
18.05.2018 - DGAP-Adhoc: SYGNIS AG: SYGNIS erhöht Finanzprognose für 2018 nach Abschluss der Akquisition von ...
11.05.2018 - DGAP-News: SYGNIS AG: SYGNIS AG berichtet starke Finanzergebnisse für das erste Quartal ...
09.05.2018 - DGAP-News: SYGNIS AG: SYGNIS präsentiert die einzigartige 2view ...
08.05.2018 - DGAP-News: SYGNIS AG: SYGNIS AG schließt die Akquisition von TGR Biosciences ...
02.05.2018 - DGAP-Adhoc: SYGNIS AG: - Sygnis hat Finanzierung zum Erwerb der australischen TGR Biosciences PTY ...
25.04.2018 - DGAP-News: SYGNIS AG: SYGNIS AG berichtet Finanzergebnisse für das Geschäftsjahr 2017 - ...
20.03.2018 - DGAP-Adhoc: SYGNIS AG: SYGNIS AG erlöst rund 4,2 Millionen EUR aus ...
19.03.2018 - DGAP-Adhoc: SYGNIS AG: SYGNIS AG beschließt Kapitalerhöhung durch Privatplatzierung neuer Aktien ...
19.03.2018 - DGAP-Adhoc: Korrektur der Veröffentlichung vom 19.03.2018, 17:55 Uhr MEZ/MESZ - SYGNIS AG: SYGNIS ...

Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.02.2019 - TUI Aktie: Schwierigkeiten beim Comebackversuch
20.02.2019 - Schaltbau: „Auf dem Weg zurück zu historischen Margen”
20.02.2019 - Intershop will 2019 nah an die Gewinnschwelle kommen
20.02.2019 - Fresenius Medical Care hebt Dividende an und will Aktien zurückkaufen
20.02.2019 - Gerry Weber: Neues aus dem Vorstand
20.02.2019 - BYD und Geely: Dominieren jetzt wieder die Rallye-Bewegungen die Aktienkurse?
20.02.2019 - Singulus Aktie: Es winkt eine völlig neue Perspektive
20.02.2019 - Wirecard Aktie: Wehe, diese Marke wird nicht überwunden…
20.02.2019 - Evotec mit News - was macht die Aktie?
20.02.2019 - Vita 34: „Wir sind bei allen Zielen deutlich vorangekommen“


Chartanalysen

20.02.2019 - TUI Aktie: Schwierigkeiten beim Comebackversuch
20.02.2019 - BYD und Geely: Dominieren jetzt wieder die Rallye-Bewegungen die Aktienkurse?
20.02.2019 - Singulus Aktie: Es winkt eine völlig neue Perspektive
20.02.2019 - Wirecard Aktie: Wehe, diese Marke wird nicht überwunden…
19.02.2019 - Wirecard Aktie: Was war das denn?
19.02.2019 - Nel Aktie: Dunkle Wolken am Himmel
19.02.2019 - Adyen Aktie: „Was wäre wenn…”
19.02.2019 - Steinhoff Aktie: Neues Kaufsignal im Visier
19.02.2019 - Wirecard Aktie: Perfekte Steilvorlage für die Erholungsrallye?
18.02.2019 - Covestro Aktie: Jetzt wird es spannend!


Analystenschätzungen

19.02.2019 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
19.02.2019 - Wirecard Aktie: Traum-Kursziele für den FinTech-Wert
19.02.2019 - Klöckner Aktie - Analysten: Chance-Risiko-Verhältnis hat sich verbessert
19.02.2019 - Lufthansa Aktie: Profiteur der Konsolidierung?
19.02.2019 - BMW, Daimler und VW: Kaufempfehlungen trotz Steuer-Drohung
19.02.2019 - E.On Aktie: Schlapper Start ins Jahr?
19.02.2019 - Allianz Aktie: Neue Kaufempfehlung verpufft
19.02.2019 - Mologen: Aktienkurs explodiert - was ist hier los?
18.02.2019 - Bayer Aktie: Experten sehen großes Kurspotenzial
18.02.2019 - Daimler Aktie: Kaufen oder Verkaufen?


Kolumnen

20.02.2019 - DAX: Bekommen die Käufer nun kalte Füße? - UBS Kolumne
20.02.2019 - EuroStoxx 50: Markante Widerstandszone voraus - UBS Kolumne
20.02.2019 - Nachlassende Nachfragedynamik belastet Rohstoffpreise, langfristig Angebotslücke? - Commerzbank Kolumne
20.02.2019 - DAX lächelt freundlich, Bodenbildung aber keine Euphorie - Donner & Reuschel Kolumne
19.02.2019 - Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen für den Februar - VP Bank Kolumne
19.02.2019 - Regierung fordert den Bau neuer Flüssiggasterminals in Norddeutschland - Commerzbank Kolumne
19.02.2019 - S&P 500: Bullen mit einer überzeugenden Leistung - UBS Kolumne
19.02.2019 - DAX: Nächstes Ziel 10.500 Punkte? - UBS Kolumne
18.02.2019 - Amazon Aktie: Nichts Halbes und nichts Ganzes - UBS Kolumne
18.02.2019 - DAX: Ein starker Konter der Bullen - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR