Erste Group: Veränderung an der Spitze


13.09.2018 18:24 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Andreas Treichl scheidet Ende 2019 als Chef der Erste Group aus. Sein Nachfolger an der Spitze der Bank wird Bernhard Spalt. Der 50jährige ist seit mehr als 25 Jahren in der Bank tätig. Derzeit ist Spalt Risikovorstand der Erste Bank Österreich.

Der 66jährige Treichl wird nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand Vorsitzender des Aufsichtsrats der ERSTE Stiftung. Die Stiftung ist der größte Aktionär der Erste Group.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Erste Bank

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.