Delivery Hero: Verlust weitet sich aus


13.09.2018 12:44 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im ersten Halbjahr steigen die Bestellungen bei Delivery Hero um 45,8 Prozent auf 183,7 Millionen Stück an. Der Bruttowarenwert erhöht sich um fast 37 Prozent auf 2,36 Milliarden Euro. Beim Umsatz geht es um 47,7 Prozent auf 356,9 Millionen Euro nach oben. Das bereinigte EBITDA verschlechtert sich von -40,4 Millionen Euro auf -54,8 Millionen Euro.

Vorstandschef Niklas Östberg kommentiert die Zahlen: „Wir hatten ein ausgezeichnetes erstes Halbjahr 2018 mit anhaltend hohem Wachstum im gesamten Unternehmen und sind sehr zufrieden mit dem Start des dritten Quartals.“

Am 7. November wird Delivery Hero die Zahlen zum dritten Halbjahr präsentieren.

Am Markt kommen die Zahlen von Delivery Hero nicht gut an. Das Papier verliert 8,0 Prozent auf 42,76 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Delivery Hero

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Delivery Hero

12.02.2020 - Delivery Hero: Ein gemischtes Bild
11.02.2020 - Delivery Hero: „2019 war ein Transformationsjahr”
16.01.2020 - Delivery Hero: Milliardenschwere Aktien- und Anleihe-Platzierung gelungen
15.01.2020 - Delivery Hero holt sich frisches Geld
23.12.2019 - Delivery Hero übernimmt „virtuelle Restaurantkette” Honest Food
16.12.2019 - Delivery Hero: Überraschung in Asien
13.12.2019 - Delivery Hero: Börse feiert Milliarden-Deal
31.10.2019 - Delivery Hero: Neue Prognose für 2019
11.09.2019 - Delivery Hero: Wichtige Entwicklung in Südkorea
04.09.2019 - Delivery Hero erhöht die Prognose für 2019
30.07.2019 - Delivery Hero: „Unglaubliches zweites Quartal”
20.06.2019 - Delivery Hero Aktie haussiert - neue Prognose und ein Wermutstropfen
22.05.2019 - Delivery Hero gibt neue Aktien aus
25.04.2019 - Delivery Hero hebt Umsatzprognose an
01.04.2019 - Delivery Hero: Takeaway.com-Deal ist perfekt
04.03.2019 - Delivery Hero: Übernahme und ein 50-Millionen-Dollar-Deal!
06.02.2019 - Delivery Hero: Europa-Segment soll 2019 den Break-even erreichen
31.01.2019 - Delivery Hero: Zwei Manager gehen
21.12.2018 - Delivery Hero: Takeaway.com schnappt sich Deutschland-Geschäft
07.11.2018 - Delivery Hero hebt Prognose an

DGAP-News dieses Unternehmens

12.02.2020 - DGAP-News: Delivery Hero vereinbart Terminaktienerwerb und Absicherungsgeschäft in Form eines ...
11.02.2020 - DGAP-News: Delivery Hero schließt das Geschäftsjahr 2019 mit einem Wachstum der Bestellzahlen von ...
16.01.2020 - DGAP-Adhoc: Delivery Hero SE platziert erfolgreich Wandelschuldverschreibungen im Gesamtnennbetrag ...
15.01.2020 - DGAP-Adhoc: Delivery Hero SE kündigt Ausgabe von Wandelschuldverschreibung und Barkapitalerhöhung ...
13.12.2019 - DGAP-Adhoc: Delivery Hero SE: Delivery Hero SE unterzeichnet Verträge zum Erwerb von Anteilen an ...
13.12.2019 - DGAP-News: Delivery Hero erweitert seine Geschäftstätigkeit in Asien durch eine strategische ...
31.10.2019 - DGAP-News: Delivery Hero erhöht Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2019 auf 1,44 bis 1,48 Mrd. ...
04.09.2019 - DGAP-News: Delivery Hero berichtet H1 2019 Finanzkennzahlen. Umsatzerlöse werden am oberen Ende ...
30.07.2019 - DGAP-News: Delivery Hero berichtet 103 % Umsatzwachstum gegenüber dem Vorjahreswert in Q2 2019 ...
19.06.2019 - DGAP-News: Delivery Hero hebt die Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2019 um EUR 200 Millionen ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.