United Internet Aktie: Zu große Skepsis an der Börse

03.09.2018, 10:38 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei Barclays sieht man weiterhin Kurspotenzial für die United Internet Aktie - trotz einer Kurszielsenkung um 3 Euro auf 72 Euro. Den TecDAX-notierten Titel stufen die Analysten der britischen Bank weiterhin mit „Outperform” ein, während die United Internet Aktie am Montagvormittag leicht im Plus bei 45,54 Euro notiert.

Vor allem bei den Investitionen machen die Experten einen zu großen Pessimismus der Börse aus. Barclays hält die Befürchtungen, dass United Internet hohe Summen in die Infrastruktur investieren müsse, für übertrieben. Ein Ausbau des Netzwerkes wäre stattdessen für United Internet die Möglichkeit, weiter zu wachsen. Die Ergebnisprognosen senken die Analysten dennoch leicht, woraus sich auch das niedrigere Kursziel erklärt.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR