PNE: Vielversprechende Perspektiven


Nachricht vom 13.08.2018 13.08.2018 (www.4investors.de) - Die Analysten von SMC-Research bestätigen das Rating „speculative buy“ für die Aktien von PNE. Das Kursziel für die Papiere von PNE sehen die Experten weiter bei 3,30 Euro.

Die Gesellschaft erweitert ihr Modell auf weitere Technologien. Dazu zählen Photovoltaik und Power-to-Gas. Die Perspektiven für das zweite Halbjahr gelten als gut. Es soll eine Meilensteinzahlung aus dem Offshoregeschäft geben, auch steht der Verkauf von Projektrechten in den USA an. PNE will 2018 ein EBITDA von 20 Millionen Euro bis 26 Millionen Euro erwirtschaften. Das EBIT soll bei 10 Millionen Euro bis 16 Millionen Euro liegen. Bis 2020 soll das Windparkportfolio eine Größe von 200 MW erreichen.

Insgesamt sehen die Experten die Perspektiven als vielversprechend an.

Die Aktien von PNE notieren am Nachmittag unverändert bei 2,495 Euro. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)
Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonDEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR