GFT Technologies: Prognose nach Zukauf leicht verändert

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 09.08.2018 09.08.2018 (www.4investors.de) - Bei GFT Technologies ist der Umsatz in der ersten Hälfte des laufenden Jahres von 217,77 Millionen Euro auf 211,16 Millionen Euro gefallen. „Besonders erfreulich ist der Blick auf die Ergebnisentwicklung des ersten Halbjahres 2018, denn hier wird deutlich, dass unsere Maßnahmen zur Steigerung der operativen Effizienz Früchte tragen”, sagt GFT-Finanzvorstand Jochen Ruetz. Auf EBITDA-Basis meldet das Softwareunternehmen einen Gewinnanstieg von 18,34 Millionen Euro auf 20,12 Millionen Euro. Unter dem Strich weisen die Stuttgarter einen Halbjahresgewinn von 11,79 Millionen Euro aus nach 7,6 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Je GFT Aktie kletterte der Überschuss damit von 0,29 Euro auf 0,45 Euro.

„Während sich die Nachfrage nach Digitalisierungsprojekten für Retailbanken nach wie vor erfreulich entwickelt, bleiben die Unsicherheiten im Geschäft mit zwei Kunden im Investment Banking unverändert bestehen”, melden die Süddeutschen zum Ausblick. Es sei nicht ausgeschlossen, dass diese beiden Kunden ihre Sparmaßnahmen weiter erhöhen. Den Umsatz sieht GFT für 2018 weiter in einer Bandbreite zwischen 400 Millionen Euro und 420 Millionen Euro. Die neu zugekaufte V-NEO soll 7 Millionen Euro zusätzlichen Umsatz liefern. Auf EBITDA-Basis erwartet der Konzern einen operativen Gewinn von 39 Millionen Euro. Vor Steuern sollen 23,5 Millionen Euro anfallen statt bisher erwarteter 25 Millionen Euro. Hintergrund der Anpassung seien vor allem Aufwendungen aus dem Erwerb von V-NEO.




Original-News von GFT Technologies - DGAP

21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
09.08.2018 - DGAP-News: GFT erzielt deutliche Ergebnissteigerung im ersten Halbjahr ...
03.07.2018 - DGAP-News: GFT Technologies SE: GFT erwirbt mit V-NEO einen kanadischen IT-Spezialisten für die ...
09.05.2018 - DGAP-News: GFT Technologies SE: GFT startet mit Umsatz- und Ergebnissteigerung ins Geschäftsjahr ...
21.02.2018 - DGAP-Adhoc: GFT Technologies SE: GFT Technologies SE mit höherem Konzernjahresüberschuss im ...
21.02.2018 - DGAP-News: GFT Technologies SE: GFT erzielt im Geschäftsjahr 2017 höheren ...
19.12.2017 - DGAP-News: GFT Technologies SE: Financial Innovation Awards zeichnen Kooperation von GFT und ...
09.11.2017 - DGAP-News: GFT Technologies SE: GFT veröffentlicht Ergebnisse für die ersten neun Monate 2017: ...
24.10.2017 - DGAP-Adhoc: GFT Technologies SE: GFT Technologies SE startet Industrieoffensive und senkt Prognose ...
24.10.2017 - DGAP-News: GFT Technologies SE: GFT weitet Geschäftsmodell auf Industriekunden aus und passt ...
10.08.2017 - DGAP-News: GFT Technologies SE: GFT steigert Konzernumsatz im ersten Halbjahr 2017 um fünf ...
10.07.2017 - DGAP-Adhoc: GFT Technologies SE: GFT Technologies SE senkt Prognose für 2017 ...
10.07.2017 - DGAP-News: GFT Technologies SE: GFT senkt Prognose für 2017 aufgrund rückläufiger Umsätze mit ...
11.05.2017 - DGAP-News: GFT Technologies SE: GFT Konzern setzt Wachstumskurs im ersten Quartal 2017 fort ...
06.03.2017 - DGAP-News: Nebenwerte Magazin: TecDAX erreicht in 2017 neue ...
01.03.2017 - DGAP-Adhoc: GFT Technologies SE: GFT Technologies SE gibt Ausblick für das Geschäftsjahr 2017 ...
01.03.2017 - DGAP-News: GFT Technologies SE: GFT Konzern wächst zweistellig im Geschäftsjahr ...
29.01.2017 - DGAP-Adhoc: GFT Technologies SE: Marika Lulay folgt Ulrich Dietz als CEO der GFT Technologies SE / ...
10.11.2016 - DGAP-News: GFT Technologies SE: GFT setzt positive Geschäftsentwicklung fort und steigert Umsatz ...
11.08.2016 - DGAP-News: GFT Technologies SE: GFT beschleunigt Wachstumsdynamik im zweiten Quartal 2016 mit einem ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.10.2018 - Linde und Praxair sind am Ziel: Fusion kann vollzogen werden
22.10.2018 - AT&S Aktie: Die Bullen würden jetzt viel für ein Kaufsignal geben…
22.10.2018 - Bayer Aktie: Trendentscheidung voraus - kommen wichtige Impulse?
22.10.2018 - DEAG: Erfolgreiche Emission
22.10.2018 - Fuchs Petrolub: Autobranche belastet das Geschäft
22.10.2018 - CropEnergies: Südzucker-Tochter muss Prognose senken
22.10.2018 - Gazprom Aktie: Das wird interessant
22.10.2018 - Hoftex: Mit China nicht zufrieden
22.10.2018 - Funkwerk: Zweite Jahreshälfte muss stark werden
22.10.2018 - Baumot Aktie: Politisches Wechselbad der Gefühle


Chartanalysen

22.10.2018 - AT&S Aktie: Die Bullen würden jetzt viel für ein Kaufsignal geben…
22.10.2018 - Bayer Aktie: Trendentscheidung voraus - kommen wichtige Impulse?
22.10.2018 - Gazprom Aktie: Das wird interessant
22.10.2018 - Baumot Aktie: Politisches Wechselbad der Gefühle
22.10.2018 - Fresenius Aktie: Wichtige Zone stoppt den Kurseinbruch
22.10.2018 - Osram Aktie: Wichtige Signalmarke im Blickpunkt
22.10.2018 - SAP Aktie: Bärenfalle, aber…
22.10.2018 - BYD und Geely: Aktien in Rallyestimmung - das sind die Konsequenzen
22.10.2018 - Voltabox Aktie: Schlechte Vorzeichen für neue Woche - wo endet die Baisse?
19.10.2018 - Lufthansa Aktie: Kurssturz hatte sich abgezeichnet - und nun?


Analystenschätzungen

22.10.2018 - Tom Tailor: Prognose in Gefahr
22.10.2018 - ProSiebenSat.1: Minus 12 Prozent
22.10.2018 - Daimler: Die Sorgen werden nicht geringer
22.10.2018 - Daimler: Eine Frage des Vertrauens
22.10.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Ein deutlicher Einschnitt
22.10.2018 - HeidelbergCement: Kaufen trotz der Warnung
22.10.2018 - SAP: Ein neues Kaufvotum für die Aktie
22.10.2018 - Covestro: Vorsichtige Erwartungen
22.10.2018 - Leoni: Minus 4 Euro
22.10.2018 - Nokia: Enttäuschung nicht ausgeschlossen


Kolumnen

22.10.2018 - SKS weiterhin aktiv: DAX etwas fester in die neue Woche - Donner + Reuschel Kolumne
22.10.2018 - Facebook Aktie bleibt angeschlagen - UBS Kolumne
22.10.2018 - DAX: Verkaufsdruck lässt nicht nach - UBS Kolumne
19.10.2018 - BIP China: Größere Bremsspuren als erwartet - Nord LB Kolumne
19.10.2018 - DAX taumelt ins Wochenende: SKS weiterhin aktiv - Donner + Reuschel Kolumne
19.10.2018 - Stahlmarkt vor neuem Abschwung? - Commerzbank Kolumne
19.10.2018 - Gold: Erholung setzt sich fort - UBS Kolumne
19.10.2018 - DAX: Es bleibt ein Drahtseilakt - UBS Kolumne
18.10.2018 - Chemie - nachlassende Dynamik im 2. Halbjahr - Commerzbank Kolumne
18.10.2018 - Siemens Aktie: Zurück am Jahrestief - UBS Kolumne
Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR