Novo Nordisk: Eine leichte Verbesserung

09.08.2018, 10:09 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Die Analysten von Independent Research bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Novo Nordisk. Das Kursziel für die Papiere der dänischen Gesellschaft sehen die Experten weiter bei 330,00 DKK.

Die Zahlen zum zweiten Quartal liegen teils unter den Erwartungen. Für 2018 rechnet Novo Nordisk währungsbereinigt weiter mit einem Umsatzplus von 3 Prozent bis 5 Prozent. Das EBIT soll um 2 Prozent bis 5 Prozent zulegen. Der Preisdruck in den USA könnte aus Sicht der Experten im kommenden Jahr weiter ansteigen.

Für 2018 erwarten die Analysten einen Gewinn je Aktie von 15,97 DKK (alt: 15,94 DKK). 2019 soll das Plus bei 16,58 DKK liegen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR