4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Deutsche Fachmarkt - DEFAMA

DEFAMA: Die nächste Übernahme

03.08.2018, 14:57 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Deutsche Fachmarkt AG, kurz DEFAMA, baut das Portfolio an Immobilien weiter aus: Das Unternehmen meldet am Freitag den Zukauf eines Fachmarktzentrums in Staßfurt nahe Magdeburg. Die 3.300 Quadratmeter Mietfläche sind zu 95 Prozent vermietet, Ankermieter ist unter anderem Aldi. „Bei Vollvermietung belaufen sich die jährlichen Nettomieterträge auf rund 290 TEUR”, so DEFAMA, die den Kaufpreis auf 2,6 Millionen Euro beziffert.

Mit der Übernahme kommen die Berliner auf 26 Portfolio-Standorte mit einer zu 96 Prozent vermieteten Fläche von mehr als 100.000 Quadratmetern. Pro Jahr liegen die Jahresnettomiete bei mehr als 8 Millionen Euro und die Funds from Operations je Aktie bei 1,10 Euro, so DEFAMA.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Fachmarkt - DEFAMA

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere News zu diesem Thema:

DEFAMA: „Wir wollen eine hohe Ausschüttungsquote beibehalten“

Seit ziemlich genau zwei Jahren notieren die Aktien der DEFAMA Deutsche Fachmarkt an der Börse. Zum Börsenjubiläum blickt Vorstand Matthias Schrade im Exklusivinterview mit www.4investors.de nach vorne. Er berichtet dabei über mögliche Zukäufe der Gesellschaft, spricht über kommende Dividenden und erläutert die Situation in Radeberg. Schrade analysiert im Interview zudem, was sein Unternehmen von den Mitbewerbern unterscheidet.www.4investors.de: In den vergangenen Wochen war es erstaunlich ruhig um die DEFAMA. Es gab keine Zukäufe und auch keine weiteren ... weiter zur Deutsche Fachmarkt - DEFAMA News



Nachrichten und Informationen zur Deutsche Fachmarkt - DEFAMA-Aktie