Vita 34: Wende im vierten Quartal

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 28.03.2018 28.03.2018 (www.4investors.de) - Vita 34 schließt das Jahr 2017 mit einem Umsatzanstieg von 16,29 Millionen Euro auf 19,19 Millionen Euro ab. Die Ergebnisse sind dagegen gefallen und unter dem Strich rutschen die Leipziger in die roten Zahlen. Der Verlust wird mit 0,32 Millionen Euro beziffert nach einem Gewinn von 0,32 Millionen Euro im Jahr 2016. Allerdings konnte das Ergebnis im dritten Quartal von 0,19 Millionen Euro auf 0,54 Millionen Euro gesteigert werden. Bei den operativen Zahlen ergibt sich ein ähnliches Bild: So fällt das EBITDA für das Gesamtjahr zwar von 2,29 Millionen Euro auf 1,84 Millionen Euro, im vierten Quartal hat Vita 34 den operativen Gewinn dagegen von 0,69 Millionen Euro auf 1,06 Millionen Euro erhöhen können.

„Das vierte Quartal 2017 reflektiert wie bereits das dritte Quartal 2017 die Umsatz- und Ergebnisstärke der neuen Vita 34 nach erfolgreicher Integration der jüngsten Akquisition. Der überproportionale Anstieg des EBITDA verglichen zum Umsatz ist vor allem auf die Ausweitung des Endkundengeschäfts im deutschen Markt zurückzuführen”, sagt Konzern-Finanzvorstand Falk Neukirch am Mittwoch. Das Minus beim Gesamtjahresergebnis begründe die Ostedeutschen mit einmaligen Aufwendungen für die Akquisition und Integration von Seracell.

Im laufenden Jahr will Vita 34 den Umsatz auf 21 Millionen Euro bis 23 Millionen Euro steigern, während das EBITDA 4,0 Millionen Euro bis 4,6 Millionen Euro erreichen soll. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonMagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden

Die komplette News des Unternehmens
DGAP-News: Vita 34 AG: Anhaltende Wachstumsdynamik nach Übernahme - Vita 34 auch in Q4 mit deutlichen Umsatz- und Ergebniszuwächsen



DGAP-News: Vita 34 AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

Vita 34 AG: Anhaltende Wachstumsdynamik nach Übernahme - Vita 34 auch in Q4 mit deutlichen Umsatz- und Ergebniszuwächsen
28.03.2018 / 07:10


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Anhaltende Wachstumsdynamik nach Übernahme - Vita 34 auch in Q4 mit deutlichen Umsatz- und Ergebniszuwächsen

- Umsatz (Q4) steigt um 25,6 % auf 5,4 Mio. EUR

- EBITDA (Q4) legt erneut deutlich überproportional um 57,1 % auf 1,1 Mio. EUR zu

- EBITDA-Marge (Q4) von 19,4 % verdeutlicht nachhaltige Profitabilitätssteigerung

Leipzig, 28. März 2018 - Die Vita 34 AG (ISIN: DE000A0BL849; WKN: A0BL84), die zweitgrößte Nabelschnurblutbank in Europa, wächst weiter. Auch im vierten Quartal 2017 steigerte das Unternehmen Umsatz und Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr signifikant.

So wuchs der Umsatz im vierten Quartal um 25,6 % auf 5,4 Mio. EUR im Vergleich zum Vorjahr (Q4 2016: 4,3 Mio. EUR). Dies äußert sich in Q4 2017 um ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von Vita 34 International - DGAP

28.02.2019 - DGAP-News: Vita 34 schließt 2018 nach vorläufigen Zahlen mit deutlichem Ergebniszuwachs ...
08.02.2019 - DGAP-News: Vita 34 entwickelt Zellpräparate als Ausgangsstoff für Immunzelltherapien und wandelt ...
12.12.2018 - DGAP-News: Vita 34 verzeichnet steigende Anzahl von Anwendungen von ...
22.11.2018 - DGAP-News: Vita 34 vervierfacht Ergebnis bei deutlicher ...
30.08.2018 - DGAP-News: Vita 34 AG: Halbjahreszahlen von zunehmender Dynamik im Kernmarkt Deutschland ...
26.06.2018 - DGAP-News: Vita 34 richtet F&E-Aktivitäten neu aus und setzt Kostensenkungsprogramm in ...
17.05.2018 - DGAP-News: Vita 34 führt Einstiegspreismodell 'VitaPur' ein und setzt erste ...
09.05.2018 - DGAP-News: Vita 34 baut Marktanteile und Margen im ersten Quartal weiter ...
28.03.2018 - DGAP-News: Vita 34 AG: Anhaltende Wachstumsdynamik nach Übernahme - Vita 34 auch in Q4 mit ...
23.11.2017 - DGAP-News: Vita 34 AG: Starkes Neukundengeschäft lässt Vita 34 im dritten Quartal deutlich ...
25.10.2017 - DGAP-News: Vita 34 und Berliner Charité starten gemeinsames ...
08.09.2017 - DGAP-News: Vita 34 komplettiert Vorstand mit Rückkehr von Falk Neukirch ...
30.08.2017 - DGAP-News: Vita 34 legt im ersten Halbjahr 2017 Fundament für zukünftiges ...
08.08.2017 - DGAP-News: Vita 34 passt Ziele für 2017 an und verstärkt ...
08.08.2017 - DGAP-Adhoc: Vita 34 passt Umsatz- und Ergebnisziele für 2017 ...
28.07.2017 - DGAP-News: Vita 34 AG schließt Bezugsrechtskapitalerhöhung mehrfach überzeichnet ...
10.07.2017 - DGAP-Adhoc: Vita 34 AG beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen Bareinlagen aus Genehmigtem ...
28.06.2017 - DGAP-Adhoc: Vita 34 AG: Wahlen zum ...
28.06.2017 - DGAP-News: Vita 34 AG berichtet über Hauptversammlung und Dividendenausschüttung ...
27.06.2017 - DGAP-News: Vita 34 AG unterzeichnet Kooperationsvereinbarung mit rumänischer Besmax Life Solutions ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.03.2019 - Haemato: Gewinn sinkt, Dividende bleibt konstant
18.03.2019 - Mutares: Schon wieder große Insiderkäufe!
18.03.2019 - Mynaric holt sich 11 Millionen Euro von Investor - Kapitalerhöhung
18.03.2019 - Deutsche Wohnen kauft zu - dreistelliger Millionendeal
18.03.2019 - Encavis legt Zahlen für 2018 vor - Umsatz- und Gewinnanstieg
18.03.2019 - Lotto24: Menden wird doch nicht Vorstand
18.03.2019 - Mologen: Das wird knapp - Kapitalerhöhung zu 2,10 Euro je Aktie
18.03.2019 - Wirecard Aktie: Übernahmephantasie nach Worldpay-Deal?
18.03.2019 - Nordex Aktie am Scheideweg: Gelingt der nächste Durchbruch?
18.03.2019 - Katjes: Neue Anleihe? Konzern auf Roadshow


Chartanalysen

18.03.2019 - Commerzbank und Deutsche Bank: Das ist die eigentliche Überraschung bei der Fusions-News!
15.03.2019 - Aareal Bank Aktie: Aufpassen, hier passiert was!
15.03.2019 - Francotyp-Postalia Aktie: Das wird spannend!
15.03.2019 - Commerzbank Aktie: Die Ruhe vor dem nächsten Ausbruch!
15.03.2019 - Wirecard Aktie: Es ist an der Zeit, dass vom Unternehmen Klarheit geschaffen wird!
14.03.2019 - Wirecard Aktie: Absturz auf 86 Euro oder Erholungshausse - wie geht es weiter?
14.03.2019 - Mologen Aktie: Absturz Richtung 2 Euro möglich?
14.03.2019 - Evotec Aktie: Schafft der Aktienkurs den heiß ersehnten Sprung?
14.03.2019 - Medigene Aktie: Alarmierender Zustand?
14.03.2019 - Mologen Aktie: Droht der nächste Kurssturz?


Analystenschätzungen

18.03.2019 - Deutsche Bank Aktie: Warnende Stimmen zu den Fusions-News
18.03.2019 - Leoni Aktie: Börse in Panik, Analysten noch gelassen
18.03.2019 - Commerzbank Aktie: So reagieren die Experten auf die Fusions-Gespräche mit der Deutschen Bank
18.03.2019 - Lufthansa Aktie: Kleiner Kursrutsch oder deutliches Kursplus voraus?
18.03.2019 - K+S Aktie: Ein gelungener Start
15.03.2019 - Mensch und Maschine: Ist die Prognose zu konservativ?
15.03.2019 - Wirecard: Löst dies eine Lawine aus?
15.03.2019 - Nabaltec: Feedback zur Roadshow
15.03.2019 - publity: Zahlen stützen das Rating
15.03.2019 - Aroundtown: Starkes Wachstum


Kolumnen

18.03.2019 - DAX: Am großen Ziel angekommen - UBS Kolumne
18.03.2019 - Apple Aktie: Bullen legen nach - UBS Kolumne
18.03.2019 - DAX 30: Kleiner Funke, großes Feuer? - Donner & Reuschel Kolumne
15.03.2019 - Brexit, der Tragödie zweiter Akt: Im Fegefeuer der Eitelkeiten - Nord LB Kolumne
15.03.2019 - EUR/USD: In schwierigem Terrain - UBS Kolumne
15.03.2019 - DAX: Im Clinch mit dem Widerstand - UBS Kolumne
15.03.2019 - Versicherungen: 2018 war eines der teuersten der letzten 20 Jahre - Commerzbank Kolumne
15.03.2019 - Brexit: Britisches Parlament stimmt einer Verlängerung der Austrittsfrist zu - VP Bank Kolumne
15.03.2019 - DAX 30: Hexensabbat an der EUREX, Zirkus im britischen Parlament - Donner & Reuschel Kolumne
14.03.2019 - Allianz Aktie: Ein echter Überflieger - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR